Schweizer Politiker bekämpfen jetzt den Bitcoin

Weil Kriminelle Kryptowährungen immer wieder missbrauchen, sollen diese in der Schweiz besser reguliert werden. Das Problem ist der anonyme Handel.

Vorfälle mit Online-Erpressungen sind im letzten Jahr um rund 30 Prozent angestiegen, schreibt der "Tagesanzeiger". Wenn die Opfer das Lösegeld in Kryptowährungen nicht bezahlten, wurden Daten geleakt oder gesperrt, so wie zuletzt bei Comparis. Die Lösegeldforderung in Kryptowährung erlaubt es den Erpresserinnen und Erpressern, anonym zu bleiben.

Die Politik will dem ein Ende setzen – allen voran Roger Nordmann, Nationalrat und Fraktionschef der SP. Er will die Verwendung mit Kryptowährungen verbieten, wenn die Identifizierung des Besitzers oder der Besitzerin nicht gewährleistet wird. Dazu hat er eine Motion eingereicht, diese wird von Politikerinnen und Politikern aller Parteien unterstützt.

Wichtig für die Schweiz, es fehlt aber an Regulierungen

Darunter auch SVP-Nationalrat und IT-Unternehmer Franz Grüter. Er sagt gegenüber dem "Tagesanzeiger", dass Kryptowährungen für die Schweiz zwar wichtig seien, sie aber immer mehr von Kriminellen für Erpressungen und Geldwäscherei missbraucht werden: "Wichtig ist, dass die Kryptowährungen in der Schweiz nicht mehr anonym gehandelt werden dürfen."

Der Handel mit Kryptowährungen ist insofern problematisch, dass er zwar durch die Blockchain-Technologie zurückverfolgbar wäre, dies aber nicht geht, weil der richtige Name nicht identifizierbar ist. Die Besitzer und Besitzerinnen können bei vielen dieser Währungen statt ihres richtigen Namens ein Pseudonym oder einen Identifikationscode angeben und unter diesem die virtuelle Währung kaufen und verkaufen.

Ohne Kryptowährungen weniger Angriffe?

Beim Finanzdepartement (EFD) von Bundesrat Ueli Maurer ist man anderer Meinung: EFD-Kommunikationschef Peter Minder erwähnt gegenüber dem "Tagesanzeiger", dass man nicht davon ausgehe, dass es "ohne Kryptowährungen viel weniger Angriffe" gäbe.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
BitcoinKryptowährungGeldSchweiz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen