Schwerer Autounfall beim DC-Tower

Der 75-Jährige Lenker des Autos wurde beim Aufprall schwer verletzt.
Der 75-Jährige Lenker des Autos wurde beim Aufprall schwer verletzt.Bild: Leserreporter
Ein 75-Jähriger prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Betonpfeiler. Er wurde im Pkw eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen.
Ein schwerer Verkehrsunfall beschäftigte am Samstagnachmittag die Rettungskräfte in Wien-Donaustadt. Ein 75-Jähriger war mit seinem Auto in der Donaucitystraße beim Tunnel gegenüber des DC-Towers gegen einen Betonpfeiler gefahren.

Der Mann wurde beim Aufprall schwer verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien entfernten das Dach und die Türen des Autos, um ihn gemeinsam mit der Berufsrettung aus dem Wrack zu befreien. Er wurde mit Verdacht auf mehrere Knochenbrüche und einem Polytrauma in ein Spital eingeliefert.

Unfallursache unklar

Die Wiener Polizei hat den Unfall aufgenommen und ermittelt. Es war zunächst unklar, aus welchem Grund der Mann von der Fahrbahn abkam. (pic)



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
Leser-ReporterCommunityVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren