Scorsese nach Film-Screening beschimpft

Selbst skandalfreie Publikumslieblinge wie Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio werden mitunter angepöbelt. "Shame on you!" ("Schande über euch!") warf den beiden ein Besucher eines "The Wolf of Wall Street"-Screenings an den Kopf. Es soll sich dabei um ein Mitglied der Academy, die über die Vergabe der Oscars bestimmt, gehandelt haben. Ein Sprecher von Paramount relativierte den Vorfall später.
Selbst skandalfreie Publikumslieblinge wie werden mitunter angepöbelt. "Shame on you!" ("Schande über euch!") warf den beiden ein Besucher eines "The Wolf of Wall Street"-Screenings an den Kopf. Es soll sich dabei um ein Mitglied der Academy, die über die Vergabe der Oscars bestimmt, gehandelt haben. Ein Sprecher von Paramount relativierte den Vorfall später.

Wie das US-amerikanische Magazin "The Wrap" berichtete, passte ein Drehbuchautor Scorsese und DiCaprio vor einem Aufzug ab und machte seinen Unmut über deren neuesten Streifen Luft. Das Magazin berief sich dabei auf einen Facebook-Post der Schauspielerin . Darin beschreibt die 75-Jährige nicht nur den Vorfall, sondern übt auch selbst scharfe Kritik an "The Wolf of Wall Street".

Als "drei Stunden Folter" bezeichnet Holiday, selbst ein Mitglied der Academy, den Film. Statt der an den Film anschließenden Podiumsdiskussion beizuwohnen, verließ die Schauspielerin den Saal und wurde so Zeuge der verbalen Attacke auf Scorsese und DiCaprio. Der Name des aufgebrachten Academy-Mitglieds wurde nicht veröffentlicht.

Nichts für 14-Jährige

Ein Sprecher von Paramount relativierte die Vorkommnisse später. Er gab an, dass Scorsese nicht angebrüllt worden wäre; ein Zuseher habe sich lediglich negativ zum Film geäußert.

"The Wolf of Wall Street" handelt von den Drogen- und Sex-Exzessen des Stockbrokers Jordan Belfort. "Ich weiß nicht ob der Film jedermanns Geschmack trifft", wird Scorsese von "The Wrap" zitiert, "Ich denke nicht, dass er das wird. Er ist sicher nichts für 14-Jährige."

"The Wolf of Wall Street" startet am 17. Jänner in den österreichischen Kinos.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen