SCS: Ladendiebe stahlen 259 Kleidungsstücke

Bild: Fotolia (Symbol)

Dreiste Diebe mit Mode-Faible gingen nun den Ermittlern ins Netz. Nachdem die beiden Rumänen (38 und 40 Jahre) im August insgesamt 259 Kleidungsstücke aus einem Geschäft in der Shopping City Süd in Vösendorf (Mödling) hatten mitgehen lassen, schlug nun beim dritten Coup eine Angestellte, die die beiden beobachtete, Alarm.

Am 4. und 18. August machten sich die Täter mit Mode im Wert von rund 10.000 Euro unbemerkt aus dem Staub. Eine genaue Personenbeschreibung und die Sensibilisierung der Mitarbeiter des Geschäfts durch die Kriminalisten, brachten schließlich Erfolg. Nun konnten sie beim dritten Coup noch vor Ort festgenommen werden. Eine Angestellte hatte die beiden beobachtet und Alarm geschlagen. Die Diebe sind nicht geständig, sie wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert. Die Ermittlungen zu möglichen weiteren Mittätern laufen indes weiter auf Hochtouren.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen