"Sebastian, ich sprenge dich in die Luft!" – Einweisung

Die Facebook-Nachrichten an Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) haben nun eine Einweisung zur Folge.
Die Facebook-Nachrichten an Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) haben nun eine Einweisung zur Folge.Tobias Steinmaurer / picturedesk.com
Ein geistig abnormer Grazer wird in eine Anstalt eingewiesen, weil er auf Facebook drohte, den Kanzler in die Luft zu sprengen. 

Am Straflandesgericht Graz ging es am Donnerstag um einen weiteren Fall von Kanzler-Beleidigung auf Facebook. Wenige Monate zuvor starb die Mutter des 42-Jährigen, wenig später verließ ihn seine Frau und nahm die drei Kinder mit. Er leidet an einer bipolaren affektiven Störung, die sich auch in Manie äußern kann. Die "Kleine Zeitung" berichtet.

An einem Tag im Juni schrieb er auf Facebook: "Sebastian Kurz, morgen fahre ich nach Wien und hole dich persönlich vom Segel!" und "Sebastian, ich sprenge dich in die Luft!" Erklären kann er sich das im Nachhinein nicht, hatte der Kanzler mit seinen Problemen doch überhaupt nichts zu tun. "Ich war damals in einer Ausnahmesituation", so der 42-Jährige.

Krankenakte tätowiert

Nichtsdestotrotz zeigte er vor Gericht Reue. "Ich hatte nie vor, etwas Derartiges zu tun. Es tut mir leid, ich möchte mich entschuldigen bei ihm", erklärte der Grazer. Vor Gericht wurde ein psychiatrische Sachverständige hinzugezogen, der bestätigte, dass der Angeklagte aufgrund seiner Störung derzeit manisch sei.

Vom schwankenden Zustand zeugt auch seine Krankenakte, die er auf dem Arm tätowiert trägt. Neben Daten zu seiner Familie sind dort auch alle Krankenstands- und Klinikaufenthaltsdaten enthalten. Der Sachverständige empfahl eine stationäre Behandlung.

Der Schöffensenat schloss sich dem an und verurteilte ihn zur Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher. Dort könnte er nun sein restliches Leben verbringen müssen. Der Steirer erbat sich deswegen Bedenkzeit, die Staatsanwältin gab keine Erklärung ab, das Urteil ist deswegen nicht rechtskräftig.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account leo Time| Akt:
Sebastian KurzFacebookProzess

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen