Sechs tote Kätzchen in Bachbett gefunden

In dieser Ledertasche wurden die toten Kätzchen gefunden.
In dieser Ledertasche wurden die toten Kätzchen gefunden.Bild: Kein Anbieter/Polizei
Eine Passantin fand in einem Dölsacher Bachbett eine braune Ledertasche, in der sich die Kadaver von sechs Jungkatzen befanden.
Die Tiroler Polizei sucht einen mutmaßlichen Tierquäler. Am Montag fand eine Passantin in der Tiroler Gemeinde Dölsach eine braune Ledertasche in einem Bachbett. In der Tasche machte sie die grausige Entdeckung von sechs toten Katzenjungen.

Weil die Polizei Lienz noch nicht weiß, wie die Jungtiere ums Leben gekommen sind, erbittet die zuständige Dienststelle um Mithilfe. Sie veröffentlichte ein Foto der Ledertasche und erhofft sich dadurch sachdienliche Hinweise.

Polizeiinspektion Lienz – Telefon: 059133/7230

CommentCreated with Sketch.2 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

(mr)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
DölsachNewsTirolTierquälereiTierschutz

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren