Segelflugzeug abgestürzt – 62-Jährige tot

In Kärnten ist am Sonntagnachmittag ein Segelflugzeug abgestürzt.
In Kärnten ist am Sonntagnachmittag ein Segelflugzeug abgestürzt.Bild: picturedesk.com/APA - Symbolbild
Am Sonntag stürzte in Wolfsberg ein Segelflugzeug ab. Der Pilot konnte sich retten, für eine 62-Jährige besteht keine Hoffnung mehr.
Im Zug der Wolfsberger Flugsporttage stürzte am Sonntagnachmittag, gegen 18:15 Uhr, ein Segelflugzeug im Nahbereich des Flugplatzes Wolfsberg ab. An Bord befanden sich zwei Personen, der Pilot und ein weiblicher Fluggast.

Der Pilot konnte sich nach derzeitigem Wissenstand mit dem Fallschirm retten und dürfte unverletzt geblieben sein. Sein Fluggast, eine 62-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg, wurde leblos im näheren Umfeld der Absturzstelle gefunden.

Die Ermittlungen vor Ort sind im vollen Gange. Die Flugunfallkommission des Bundesministeriums für Inneres ist verständigt. Die Ermittlungen der genauen Unfallursache ist Gegenstand weitreichender Untersuchungen und wird sicher noch längere Zeit in Anspruch nehmen.

CommentCreated with Sketch.5 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

(mr)

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
WolfsbergNewsKärntenFlugzeugabsturz

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren