Sein Name macht diesen TikToker über Nacht berühmt

Auf TikTok ist er als "Theo Junior" bekannt, aber in einem neuen Video verrät der deutsche Musiker seinen ganzen Namen. Der geht nun viral.

Woran denkst du beim Namen Theophilus Junior Bestelmeyer? Etwa an einen General aus dem 19. Jahrhundert? Oder doch eher einen Adeligen, dessen Bildnis in einem Geschichtsmuseum hängt? Wer häufiger auf TikTok unterwegs ist, wird diesem Namen ziemlich sicher schon begegnet sein. Denn die Person, die so benannt ist, ist auf der Plattform aktiv und dank ihres Namens beinahe über Nacht berühmt geworden.

Angefangen hat alles mit einem Video, das Theophilus – auf TikTok als @_theojunior_ bekannt – Ende Mai auf seinen Kanal geladen hat. Es handelt sich dabei um einen Stitch-Clip mit einer weiteren TikTok-Userin, @blackbabygirl_. Sie erzählt darin von ihrer Erfahrung als Person of Color (PoC) mit einem typisch deutschen Nachnamen. Nun schaltet sich Theophilus, der ebenfalls ein PoC ist, ein: "Guck mal, Frau Schmidt ist nicht mal schlimm", sagt er. "Weißt du, was die denken, wenn die meinen Namen hören? Ich heiße Theophilus Bestelmeyer." Dazu zeigt er ein Bild einer eindeutig adeligen Person aus dem 19. Jahrhundert. Bei seinem Namen denke man nämlich eher an so eine Person als an jemanden, der aussehe wie er.

In einem weiteren Video erzählt er davon, was er bereits alles mit seinem Namen erlebt hat. In der dritten Klasse habe ihn seine Lehrperson beispielsweise einmal gefragt, ob er denn aus einer Königsfamilie wie der Prinz aus Zamunda stamme.

Wird der Name zum Tattoo?

Nach dessen Veröffentlichung ist das TikTok-Video viral gegangen. Bisher haben es 2,9 Millionen Personen gesehen und es wurde 585.000 Mal geliked. Der Name "Theophilus Junior Bestelmeyer" ist mittlerweile auf der Plattform zum Meme mutiert. Immer wieder finden sich Kommentare, in welchen der Name erwähnt wird und er hat es sogar bis in die USA geschafft.

Dort hat die Userin @middletonmeyers ein Video gepostet, in welchem sie erzählt, dass ihr Chef ihr 3.500 Dollar dafür bezahlt hat, dass sie sich ein Tattoo stechen lässt, welches ihre TikTok-Follower aussuchen. Alle drei meist-gelikten Kommentare wünschen sich ein Theophilus Junior Bestelmeyer Tattoo – der darunter am meisten gelikte Kommentar hat 150.000 Herzen erhalten.

Theophilus scheint jedoch bereits erste Zweifel zu haben, ob es tatsächlich eine gute Idee war, seinen Namen in einem Video zu nennen. "Jetzt nervt mich ganz Deutschland", sagt er in einem Clip von Anfang Juli. "Egal auf welches TikTok ich gehe, mein Name steht da. Auch bei Videos, die gar nichts mit mir zu tun haben. Was hat sich mein Opa nur gedacht, denn mein Vater heißt ja auch so."

Für Promotion

Tatsächlich scheint ihm die ganze Aufmerksamkeit nicht nur Gutes beschert zu haben, denn sein Account wurde für kurze Zeit wegen "Verstößen gegen die Community-Richtlinien gesperrt". Was genau der Grund sein soll, ist auch Theophilus nicht klar, wie er in einem Video mitgeteilt hat, nachdem sein Account wieder freigeschaltet worden war. "Ich hab nichts gemacht, nur ihr habt genervt mit meinem Namen", sagt er darin.

Allzu sehr scheint Theophilus die Nennung seines Namen allerdings nicht zu bereuen. Denn nun hat er selbst vorgeschlagen, "Theophilus Junior Bestelmeyer" zum deutschen Jugendwort des Jahres 2021 zu machen. Außerdem nutzt er die neu gewonnene Aufmerksamkeit dazu, seine Musik zu bewerben. Denn der Musiker hat bereits einen neuen Song geschrieben – natürlich mit Titel "Theophilus Junior Bestelmeyer".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
TikTokAppMusik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen