Selena Gomez: Noch nicht über Bieber hinweg

Selena Gomez (24) kann ihren Ex Justin Bieber (22) wohl einfach nicht vergessen. Wie ein Bekannter der Sängerin ausgeplaudert hat, sei es zu dem öffentlich ausgetragenen Streit der beiden ehemaligen Verliebten gekommen, weil die 24-Jährige immer noch nicht über den kanadischen Superstar hinweg sei.

Selena Gomez (24) kann ihren Ex gekommen, weil die 24-Jährige immer noch nicht über den kanadischen Superstar hinweg sei.

Sowohl Gomez als auch Bieber warfen dem jeweils anderen vor, während der On/Off-Beziehung fremd gegangen zu sein, doch kurze Zeit später ruderte die Sängerin wieder zurück - Insidern zufolge, weil sie immer noch an dem Teenieschwarm hängt.

Ein Bekannter verriet dem "People"-Magazin: "Er war Selenas erste große Liebe und sie ist immer noch nicht ganz über ihn hinweg." Während des Online-Streits warf Bieber seiner Ehemaligen außerdem vor, ihn ausgenutzt zu haben, um ihre Bekanntheit zu steigern, doch der Insider erklärte: "Sie sind beide jung und haben Fehler gemacht, aber sie hat ihn nie benutzt. Er hat die Beziehung der beiden viel mehr nach außen getragen als sie und er war sehr strategisch dabei. Immer, wenn etwas Gutes in ihrem Leben passiert, postet er etwas, um sie zu ärgern."

Nachdem Bieber angedroht hatte, seine Fans nicht mehr an seinen Selfies teilhaben zu lassen, hat er seinen Instagram-Account gestern (16.8.) komplett gelöscht und damit seine 77,8 Millionen Follower verprellt. Versucht man die Seite aufzurufen, steht dort lediglich: "Entschuldigung, diese Seite ist nicht verfügbar."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen