Seniorin (61) erhielt per Nachsendeauftrag Drogen

Bild: Jelio Anton Stefanov/Heute

Ein Schwechater (24) ließ sich aus den USA Drogen ins leer stehende Nachbarhaus schicken. Per Nachsendeauftrag landete das Paket aber bei Hermine P. (61) - Dealer gefasst.

Ein Schwechater (24) ließ sich aus den USA Drogen ins leer stehende Nachbarhaus schicken. Per Nachsendeauftrag landete das Paket aber bei Hermine P. (61) – Dealer gefasst.

Ebenfalls im Drogeneinsatz war die Polizei in Amstetten. Die Beamten haben ein Crystal-Meth-Labor ausgehoben, das im Haus einer 41-jährigen Frau in St. Valentin betrieben wurde. Ein 25-jähriger Tscheche stellte die Droge zunächst in seiner Heimat und dann in Niederösterreich her und verkaufte sie gewinnbringend. Seine Komplizin dealte mit dem Suchtgift im Großraum Linz und in Wels.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen