Seniorin überschlägt sich mit Pkw, muss ins Spital

Die Seniorin überschlug sich mit dem Fahrzeug (Leserreporter Dean Krstic).
Die Seniorin überschlug sich mit dem Fahrzeug (Leserreporter Dean Krstic).Bild: Kein Anbieter
Am Mittwoch überschlug sich in Favoriten eine Pensionistin mit ihrem Auto, verletzte sich dabei schwer. Feuerwehr und Rettung waren im Einsatz.

Die 71-Jährige verlor gegen 11.40 Uhr auf der Inzersdorfer Straße die Kontrolle über ihr Auto, kam ins Schleudern und überschlug sich. Der graue Daihatsu landete im Dach.

Opfer befreite sich selbst

Bei dem Unfall zog sich die Pensionistin schwere Verletzungen im Oberkörper zu, wurde von der Berufsrettung Wien vor Ort erstversorgt und danach ins Spital gebracht. Die Frau dürfte sich vorher noch selbst befreit haben.

Auch die Berufsfeuerwehr Wien rückte aus, kam mit einem Fahrzeug und sechs Männern. "Wir haben das Unfallfahrzeug dann händisch aufgestellt und alles gesichert", so Feuerwehrsprecher Christian Feiler zu "Heute". (dm)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FC Bhf. FavoritenGood NewsWiener WohnenVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen