Messerattacke kurz vor Sperrstunde in Wiener Lokal

In einem Lokal in Wien-15 geriet ein Streit zwischen einem 17-jährigen Serben und einem 56-jährigen Kroaten außer Kontrolle.
In einem Lokal in Wien-15 geriet ein Streit zwischen einem 17-jährigen Serben und einem 56-jährigen Kroaten außer Kontrolle.iStock
In einem Lokal in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus geriet ein Streit zwischen einem 17-jährigen Serben und einem 56-jährigen Kroaten außer Kontrolle.

Kurz vor der Sperrstunde geriet in einem Lokal in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus ein 17-jähriger Serbe mit einem Lokalgast in Streit. Laut Polizeibericht soll der Jugendliche bei einer Auseinandersetzung plötzlich ein Messer gezogen haben und den 56-jährigen Kroaten bedroht haben.

Danach soll der 17-jährige Bruder des Tatverdächtigen einen Seitenspiegel eines Autos abgeschlagen haben. Die Polizei nahm einen der Brüder auf Grund des Verdachts der gefährlichen Drohung vorläufig fest.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
WienRudolfsheim-FünfhausSerbienKroatienLPD WienPolizeiPolizei WienPolizeieinsatzDrohung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen