Seriöse TV-Expertin zeigte sich versehentlich oben ohne

Trinny Woodall
Trinny WoodallImago Images
Die bekannte englische Mode-Expertin Trinny Woodall – eigentlich eine seriöse TV-Lady – zeigte sich auf Instagram obenrum komplett nackt. Was war los?

Bei Trinny Woodalls Busenblitzer vor Livepublikum handelte es sich um ein Versehen. Für ihre Follower auf Instagram probierte das beliebte TV-Gesicht neue Outfits aus. Als sie sich dabei ein Kleid über den Kopf zog, stand Trinny unerwartet barbusig da.

Trinny Woodall
Trinny WoodallInstagram

"Was für ein toller BH. Der ist gerade einfach aufgegangen", klagte sie ihren Fans. Dass die alle brav weggeschaut haben, darf an dieser Stelle stark angezweifelt werden. Trinny realisierte im Stream selbst gar nicht, dass ihre komplette Brust zu sehen war. Offenbar dachte die TV-Expertin in dem Moment, sie sei dem völligen Busenblitzer vor Kamera ganz knapp entgangen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
England

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen