Schock! Shannen Doherty erneut an Krebs erkrankt

Die TV-Schauspielerin kämpft mittlerweile seit fünf Jahren gegen die Krankheit an. Leider gibt es keine guten Nachrichten: Der Krebs hat sich ausgebreitet.

Vor fünf Jahren wurde bei Shannen Doherty (48) Brustkrebs diagnostiziert. Nach einem langen und extrem harten Kampf schien die Krankheit besiegt zu sein.

Doch am Dienstag verkündete die Schauspielerin, dass der heimtückische Krebs zurück sei, und zwar schlimmer als je zuvor. In einem Interview bei ABC News erklärte sie, dass die traurige Nachricht sowieso in ein paar Tagen publik werden würde, deswegen gehe sie jetzt selber den Schritt in die Öffentlichkeit.

Doherty weiß um ihren Zustand schon seit etwas mehr als einem Jahr bescheid. Die erneute Krebs-Diagnose erreichte sie während der Dreharbeiten zum "Beverly Hills 90210"-Reboot, doch hielt sie es bis jetzt geheim. Sie leidet an Krebs in der Stufe 4, durch die bösartigen Krebszellen haben sich im ganzen Körper Metastasen gebildet.

Prozess zwingt Doherty zum Schritt in die Öffentlichkeit

Ein bevorstehender Gerichtstermin, bei dem es um einen Rechtsstreit mit einer Versicherungsgesellschaft geht, zwingt die 48-Jährige jetzt, ihren Gesundheitszustand öffentlich zu machen. "Ich möchte, dass es die Leute von mir erfahren. Ich will die Kontrolle über die Geschichte", so Doherty.

Bei dem Prozess, der diese Woche startet, geht es um Brandschaden am Haus von Doherty, der während der Brände in Kalifornien um Jahr 2018 entstanden ist. Während der Verhandlung werden auch Dokumente veröffentlicht, die den Gesundheitszustand Dohertys detailliert wiedergeben.

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltDancing StarsKrankheitKrebsligaShannen Doherty