Sharon Stone mit Ring gesichtet - Ist sie verlobt?

Sharon Stone wurde bei einer wilden Knutscherei beobachtet, an ihrem Finger blitzte ein Ring. Hat sie sich verlobt?

Eine Woche lang lässt es Sharon Stone zum 60er krachen. Eines der Highlights: Die Knutscherei mit ihrem Freund Angelo Boffa am Strand von Miami Beach am Donnerstag.

Locker und entspannt amüsierte sich das Geburtstagskind mit ihrem 41-jährigen italiensichen Lover. Die beiden haben Spaß, sichtlich kann er die Finger kaum von ihr lassen.

Diamant am Finger sorgt für Verlobungsgerüchte

Die Paparazzi halten fest wie gut Sharon in ihrem Bikini aussieht, doch dabei blitzt noch etwas ganz anderes ins Auge. An Sharons Finger glitzert ein riesiger Klunker. Ein einzelner, großer Diamant im Smaragdschnitt an einem einfachen Band löste sofort Spekulationen aus. Hat sich Sharon zu ihrem 60er verlobt?

Der "Basic Instinct"-Star und ihr um knapp 20 Jahre jüngerer Freund wurden erst im Jänner zum ersten Mal gemeinsam gesehen. Sie besuchten laut "People" die "Hollywood Reporter TV Talks" in New York.

Zwei Ehen hielten nicht

Sharon Stone war bereits zwei Mal verheiratet. Zu TV-Produzent Michael Greenburg sagte sie 1984 "Ja". Drei Jahre später trennten sich die beiden, die Scheidung wurde 1990 offiziell gemacht. 1998 zum Valentinstag heiratete sie Phil Bronstein, geschäftsführender Chefredakteur beim "San Francisco Chronicle". 2003 reichte Bronstein die Scheidung ein. (lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing StarsSharon Stone

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen