Shitstorm für Pietro nach Impf-Aussage im Live-TV

Pietro Lombardi überraschte wohl auch Oliver Pocher mit seiner Aussage.
Pietro Lombardi überraschte wohl auch Oliver Pocher mit seiner Aussage.pictruedesk
Am Donnerstagabend waren Pietro Lombardi und Evelyn Burdecki zu Gast bei "Pocher - Gefährlich ehrlich". Das Thema der Show: Corona!

Für den Comedian war das Jahr ein voller Erfolg. Grund dafür war unter anderem auch die Pandemie. Denn der Entertainer musste relativ früh in Quarantäne und nutze die Zeit dort um über Influencer herzuziehen. Einer der ordentlich was abbekommen hat: Der Wendler. Es folgten unzählige TV-Auftritte und sogar auch eine eigene Show.

Oliver Pocher feierte sich in einem eigenen Jahresrückblick bei "Pocher - Gefährlich ehrlich". Seine Gäste: Sänger Pietro Lombardi, Entertainerin Evelyn Burdecki, Komikerin Ilka Bessin und Imitator Martin Klempnow. 

"Ich glaube nicht"

Mit den Stars wollte der Moderator auch über Corona sprechen und dabei auch gleichzeitig die kommende Impfung thematisieren. Dabei kam es zu einem Dialog, welchen sich Pocher so wohl nicht erwartet hat.

Zunächst machte sich der Comedian über Verschwörungstheoretiker und allen voran auch dem Wendler lustig. Pietro Lombardi fragte er danach ganz direkt, ob er sich denn auch impfen lassen wolle. Der schnaufte laut auf und meinte dann: "Ehrlich gesagt, ich glaube nicht." Der Sänger vertraue dem Impfstoff noch nicht und könne die Langzeitfolgen noch nicht abschätzen.

Auch Evelyn Burdecki hakte ein und betonte, dass sie sich lieber auf ihr Immunsystem verlassen wolle. Zudem habe sie gehört, dass man durch die Impfung unfruchtbar werden könnte. Amira Pocher unterbrach sie und empfahl ihr: "Du solltest dem Wendler entfolgen". Oliver Pocher fügte hinzu: "Wir richten dir gleich einen Telegram-Account ein".

Shitstorm für Pietro und Evelyn 

Auf Twitter entbrannte eine hitzige Diskussion über die Aussagen der zwei Promis. So wurde der Privatsender RTL dafür kritisiert, dass man Pietro und Evelyn eine Plattform für ihre Theorien geben würde. "Unverantwortlich", war der Tenor. Eine Userin meinte: "Ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung. Das tut weh." 

Noch in der Sendung entschuldigten sich die Promis zwar dafür, dass das möglicherweise falsch rübergekommen sei. Von ihrer Meinung, sich nicht impfen zu lassen, kamen sie aber nicht ab. Entertainerin Ilka Bessin gab an, dass sie sich zwar impfen lassen würde, unterstrich aber, dass sie die Bedenken "der Kinder" verstehe. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Pietro LombardiEvelyn BurdeckiOliver PocherRTL

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen