Sia verwirrt Fans mit ihrem Auftritt

Die Sängerin ist bekannt für ihre skurrilen Outfits.
Die Sängerin ist bekannt für ihre skurrilen Outfits.Reuters
Popsängerin Sia zog bei den "Billboard Music Awards" alle Blicke auf sich. 

In einem rosafarbenen Kleid und riesiger Schleife auf ihrer gelben Perücke betrat Popstar Sia vergangenen Donnerstag die Bühne im leeren "Dolby Theater". Anlass für diesen Auftritt war die Verleihung der "Billboard Music Awards", die coronabedingt erst jetzt stattfand. Die 44-Jährige performte ihren neuen Hit "Courage to Change" (Mut zur Veränderung) – ein kraftvoller Song, der sich um die Corona- und die politische Krise in den USA dreht.

Sias Outfit verwirrt die Fans

Obwohl Sia eigentlich dafür bekannt ist, dass sie bei Auftritten ihr Gesicht verdeckt, waren die Fans verwirrt. Im US-Fernsehen lief nämlich zur gleichen Zeit "The Masked Singer". "Ist das jetzt 'The Masked Singer'? Oder sind das die Billboard Awards?", fragt ein Zuschauer. "Stellt euch vor, Sia würde bei 'Masked Singer' mitmachen. Sie könnte jede Staffel gewinnen", stellt ein User fest. Andere wieder fragen sich, wie unbequem das Kostüm sein muss. Vielleicht sollte Sia in Zukunft ihre Outfitwahl nocheinmal überdenken...

Auch John Legend sorgte mit seiner Performance für Gesprächsstoff. Er sang erstmals  "Never Break" – ein emotionaler Song, den er seiner Frau Chrissy Teigen gewidmet hat, die vor Kurzem eine Fehlgeburt erlitten hat. 

Sia sorgte mit ihrem Outfit bei den "Billboards Music Awards" für Aufsehen.
Sia sorgte mit ihrem Outfit bei den "Billboards Music Awards" für Aufsehen.Reuters
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Sia

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen