Sie recken sich und strecken sich: Tier-YOGA

Gymnastik hat noch niemanden geschadet. Das weiß auch die Tierwelt.
Gymnastik hat noch niemanden geschadet. Das weiß auch die Tierwelt.©Picturedesk
Die Tierwelt ist uns in einer Sache weit überlegen: Sie wissen, wie wichtig die Beweglichkeit ist und widmen sich oft Stunden der täglichen Gymnastik.

Katzenhalter hatten sicher schon öfter den Gedanken, dass ihre Stubentiger wohl niemals Kreuzschmerzen haben können, wenn sie sich genüßlich strecken und wie eine Brezel verbiegen. Doch auch eher plumpe Wastln wie der Braunbär oder Seehund achten auf das tägliche Stretching und beweisen eine ganz schön- (lustige) Gelenkigkeit.

Wir haben hier ein paar amüsante Bilder zum Thema "Tier-Yoga" für euch zusammengesucht, die uns zum Schmunzeln bringen. Klickt euch durch:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
YogaYoga & PilatesGesundheitFitnessTiereStadt- und WildtiereHaustiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen