Sieht so ein gequälter Hund aus?

Bild: Daniel Schaler

Die Vorwürfe gegen Züchter Josef K. (65) waren heftig: Kranke Welpen in dunklen Sauställen, Schäferhunde in Kastenständen - Tierschützer deckten einen "Skandal" in Niederösterreich auf und schalteten, wie am Donnerstag berichtet, die Behörden ein.

Die Vorwürfe gegen Züchter Josef K. (65) waren heftig: Kranke Welpen in dunklen Sauställen, Schäferhunde in Kastenständen – Tierschützer deckten einen "Skandal" in Niederösterreich auf und schalteten, , die Behörden ein.

"Heute" besuchte nun den "Unmenschen" und traf auf entzückende Welpen samt gesunder Eltern, die am Hof des Züchters herumtollen. "Die Aufdecker kamen abends bei strömendem Regen. Klar sind da meine Hunde im Stall. Und ich lebe nun mal auf einem Bauernhof."

Jetzt dreht Josef K. den Spieß um: Er nimmt sich einen Anwalt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen