Sinead O'Connor: Erneut verschwunden?

Sängerin Sinead O'Connor (49) sorgt erneut für Aufsehen: Die an Depressionen leidende Musikerin soll erneut verschwunden sein. Ihre Familie macht sich große Sorgen, wie "TMZ" berichtet.

Sängerin (49) sorgt erneut für Aufsehen: Die an Depressionen leidende Musikerin soll erneut verschwunden sein. Ihre Familie macht sich große Sorgen, wie "TMZ" berichtet.

Laut dem Klatschportal "TMZ" soll Sinead O'Connor damit gedroht haben, sich etwas anzutun und wieder - erst - verschwunden sein, deshalb soll die Polizei nach der Sängerin suchen.

Als die 49-Jährige im Vormonat verschwunden war, tauchte sie einen Tag später wieder wohlauf bei sich zuhause auf. Danach sorgte sie allerdings mit einem für Aufsehen.

Hoffentlich gibt es auch diesmal bald Entwarnung und die "Nothing Compares 2 U"-Sängerin gibt ein Lebenszeichen von sich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen