Ska-Legende Prince Buster mit 78 Jahren gestorben

Prince Buster ist tot. Der Sänger, der als erste musikalische Legende Jamaikas gilt, war ein Pionier in Sachen Ska und Rocksteady. Er wurde 78 Jahre alt.

Mit Hits wie "Madness" und "One Step Beyond" machte sich Cecil Bustamente Campell, so der richtige Name des Musikers, weltberühmt. Für viele gilt er als das Herz des Jamaika Ska, Rocksteady und Reggae. Sein Einfluss auf diese Genres und die Musikszene, vor allem in Großbritannien war enorm.

Im Jahr 2001 erhielt er den "Order of Distinction", die höchste staatliche Ausszeichnung Jamaicas. Nach mehreren Schlaganfällen war er gesundheitlich schwer angeschlagen. Am Donnerstag ist der "King of Ska" nun 78-Jährig in Miami gestorben.
 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen