Skifahrer verheddert sich in Lift: Slackliner rettet...

Bei der Benutzung von Skiliften müssen Wintersportler besonders achtsam sein, denn schwere Unfälle sind keine Seltenheit. In Colorado (USA) verstrickte sich ein Skifahrer im Sessel eines Skilifts, der Bewusstlose wurde von einem Slackliner gerettet.

Der Skifahrer blieb am Mittwoch im Skigebiet Arapahoe Basin mit seinem Rucksack an einem Sessel des Skilifts hängen. Der Wintersportler baumelte daraufhin in etwa drei Metern Höhe bewusstlos in der Luft. Versuche anderer Anwesender, eine Menschenpyramide zu bilden und den Skifahrer so zu erreichen, waren nicht von Erfolg gekrönt.

Ein professioneller Slackliner erklomm daraufhin eine der Liftstützen und balancierte bis zum Sessel, an dem der Wintersportler hing. Nach einiger Zeit gelang es ihm, den Skifahrer zu befreien. Wie ein aufgenommenes Video zeigt, fiel der Bewusstlose daraufhin zu Boden und konnte von bereits wartenden Rettungskräften versorgt werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen