Skifahrer prügeln sich auf Parkplatz

Die Alpinpolizei in Kärnten am Nassfeld (Archivfoto)
Die Alpinpolizei in Kärnten am Nassfeld (Archivfoto)Bild: picturedesk.com/APA
Handfester Streit am Nassfeld in Kärnten: Eine Gruppe kroatischer Skifahrer geriet mit Deutschen in Streit. Dann flogen die Fäuste, zwei Personen wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.
Am Freitagabend ist es auf dem Parkplatz der Nassfelder Millenniumsbahn in Tröpolach zu einem Streit zwischen einer kroatischen und einer deutschen Skifahrergruppe gekommen, die mit zwei Verletzten geendet hat.

Gegen 20.30 Uhr gerieten laut "orf.at" die beiden Skifahrergruppen auf dem Parkplatz am Fuß des Skigebiets Nassfeld in Streit. Im Zuge der Auseinandersetzung griffen die Kroaten die Gruppe der Deutschen an.

Dabei wurden zwei Deutsche unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz in das Landeskrankenhaus Villach gebracht. Die Beschuldigten wurden am Samstag mit Hilfe eines Dolmetschers einvernommen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Eine entsprechende Anzeige wegen Körperverletzung geht an die Staatsanwaltschaft Klagenfurt.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt: