Sky zeigt Staffel 5 von "House of Cards" Ende Mai

Fans der preisgekrönten US-Politserie dürfen sich freuen: "House of Cards" mit Kevin Spacey, startet am 30. Mai 2017 bei SKY.

Wieder wird die preisgekrönte Netflix-Politserie "House of Cards" zuerst beim Pay-TV-Sender SKY in Österreich ausgestrahlt. Der Grund: Im deutschsprachigen Raum hat nämlich SKY die Rechte und nicht der Streaminganbieter Netflix.

Über die fünfte Staffel ist nicht viel bekannt. Gerüchten zufolge wird Frank Underwoord (Kevin Spacey) von seiner Frau Claire (Robin Wright) umgebracht. Ab 30. Mai 2017 (wöchentlich bei SKY mit jeweils einer Doppelfolge, ab 21.15 Uhr) werden die Zuschauer mehr wissen. Insgesamt 14 Folgen werden ausgestrahlt.

"Erstmals bieten wir unseren Zuschauern parallel zum US-Start alle neuen Episoden von 'House of Cards' nicht nur in der Originalfassung sondern wahlweise auch gleich auf Deutsch an. Wir sind schon sehr gespannt, mit welchen Tricks und Intrigen Frank und Claire Underwood uns diesmal wieder überraschen werden und freuen uns schon sehr darauf.", verrät Marcus Ammon, Senior Vice President Film und Entertainment bei Sky. (LM)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVSwisscom-TVKevin Spacey

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen