Snowball wird im "Pets 2"-Trailer zum Superhelden

Der neueste Clip der tierischen Komödie rückt Kaninchen Snowball ins Rampenlicht.
"Mit großer Macht kommt große Verantwortung", wird Spider-Man Peter Parker von seinem Onkel Ben mit auf den Weg gegeben. "Pets 2" wandelt das berühmte Zitat ein wenig ab. Als seine junge Besitzerin das Kaninchen Snowball in ein Superhelden-Kostüm verfrachtet, verwandelt sich die "Verantwortung" in einen "Knuddelfaktor".

Snowball, im ersten Teil der Animationskomödie noch so etwas wie ein Bösewicht, ist in der Fortsetzung schon gut ins Haustierleben integriert. Hunde-Protagonist Max wohnt gleich in der Wohnung über ihm.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Comedians in der Kritik

Im O-Ton wird Snowball von Kevin Hart gesprochen, der zuletzt mit seiner Absage für die Oscar-Moderation für Schlagzeilen sorgte. Homophobe Aussagen auf Twitter hatten ihn in Bedrängnis gebracht und zur Niederlegung seines Jobs bewogen.

In "Pets 2" dürfte er aber weiterhin zu hören sein. Nicht so wie Comedy-Kollege Louis C.K., der im ersten Teil Max seine Stimme geliehen hatte und nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung im Sequel ersetzt wurde.

Weitere Trailer in Aussicht

Mit Snowball hat nun die dritte "Pets"-Figur ihren eigenen Trailer - Max und Chloe waren bereits an der Reihe. Weitere Vorschau-Clips sollen in Kürze folgen. "Pets 2" startet am 4. Juli 2019 in den österreichischen Kinos.

(lfd)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
TrailerKinoKinoTrickfilmKevin Hart

CommentCreated with Sketch.Kommentieren