So erfährst du, ob dein Parkpickerl noch gültig ist

Wer wissen will, ob sein Parkpickerl noch gültig ist, kann den Status bequem online abfragen.
Wer wissen will, ob sein Parkpickerl noch gültig ist, kann den Status bequem online abfragen.Bild: Helmut Graf
Ein abgelaufenes Parkpickerl kann teuer werden. Wer die rechtzeitige Verlängerung nicht verschlafen will, kann online die Gültigkeit checken. 

Für die rechtzeitige Beantragung des Wiener Parkpickerls sind Autofahrer selbst verantwortlich. Zwar verschickt die Stadt Wien rund zwei Monate vor Ablauf der Gültigkeit Erinnerungsschreiben, die sind aber nur ein freiwilliger Service. Daher besteht auch kein Rechtsanspruch auf die Erinnerung, wenn der Brief mal nicht ankommt. Wer sich ärgerliche Parkstrafen ersparen will, kann auf Nummer Sicher gehen und den Status der Gültigkeit des Pickerls hier bequem online abfragen.

Vor allem wichtig für Pendler und alle, die mal länger nicht zuhause sind: Auch bei einem aufrechten Nachsendeauftrag, werden die Erinnerungsschreiben nicht nachgesandt. Derzeit gibt es in 19 von 23 Bezirken eine Pickerlregelung. Mit der Ausweitung der Kurzparkzone auf ganz Wien erhalten alle Bezirke ab März 2022 ein flächendeckendes Pickerl.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienVerkehrParkpickerlStadt Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen