So geht es Melissa nach Korb von Pietro Lombardi

Nach zwei Dates hat Sänger Pietro Lombardi Melissa eine Abfuhr erteilt. Nun hat die 24-Jährige verraten, ob sie nach dem Korb Herzschmerzen hatte.

Nach Melissas Zeit bei "Love Island" bahnte sich ein süßer Flirt zwischen Pietro Lombardi und ihr an! Der DSDS-Gewinner schwärmte noch während der Sendung von der 24-Jährigen und wollte sie unbedingt kennenlernen.

Schließlich kam es zu dem langersehnten Treffen der beiden Singles und alles sah zunächst danach aus, als ob sie tatsächlich das neue Traumpaar werden könnten.

"Ich war, als ich Sarah kennengelernt habe, noch sehr jung. Es ist jetzt ein anderes Gefühl, aber es fühlt sich auf jeden Fall richtig an. Genau wie bei Sarah damals", sagte Pietro damals.

Doch der Flirt fand ein jähes Ende. Nach nur zwei Dates erklärte der 27-Jährige, dass er gar keine Zeit für eine Beziehung habe. Pietro gab Melissa einen Korb!

Das sagt Melissa zu Pietros Korb

Laut Pietro stehe er mit Melissa zwar immer noch in Kontakt, ein Paar wird aus den beiden aber wohl eher nicht mehr. Nun hat sich auch Melissa nach der Abfuhr zur Wort gemeldet.

In einem Interview bei der Bambi-Verleihung verriet die 24-Jährige, wie sie mit diesem Korb umgegangen ist: "Na, ich war halt ein bisschen enttäuscht, dass halt nichts mehr aus dem Kennenlernen wurde", erklärt Melissa.

Und weiter: "Aber Herzschmerz hatte ich nicht", stellt sie weiter klar. Melissa dürfte aber schon über Pietro hinweg sein. Auf einem Event soll sie nämlich versucht haben, bei Schauspieler Elyas M'Barek zu landen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsPeopleDancing StarsPietro Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen