So geht's bei "Austria's next Topmodel" weiter

Bild: Nick Albert Photography

Freud und Leid liegen in der neuen "Austria's next Topmodel" -Folge sehr eng beieinander: Vergangene Woche mussten mehrere Kandidaten die Show verlassen, diesmal darf einer wieder zurückkommen!

Freud und Leid liegen in der neuen -Folge sehr eng beieinander: Vergangene Woche mussten mehrere Kandidaten die Show verlassen, diesmal darf einer wieder zurückkommen!

Letzte Woche war gleich für drei Kandidaten "Endstation" bei "Austria's next Topmodel": Michelle, Mario und Rene mussten die Castingshow verlassen. Doch nun die große Überraschung: Die verbliebenen Models dürfen einen Rausgewählten zurückholen.

Zu Gast am Friedhof

Passend zu Halloween folgt ein Horror-Shooting am Friedhof in St. Marx. Starfotografin Irina Gavrich setzt die angehenden Models auf den Gräbern in Szene. Allerdings stellen sich einige Kandidaten quer: "Es ist nicht richtig, am Friedhof zu shooten", sie empfinden es als "respektlos". Zurück in der Modelvilla hebt sich die Stimmung wieder, weil alle Besuch von ihren Eltern bekommen.

Das und mehr wird am Donnerstag, 30. Oktober, ab 20.15 Uhr auf Puls4 ausgestrahlt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen