So geil war die Technik im Jahr 2015

Das Jahr 2015 hat einen Umbruch in der Multimedia-Welt gebracht. Es wurde der Grundstein für zahlreiche neue Technologien wie Virtual-Reality-Brillen gelegt, die den Sprung in den Massenmarkt schaffen wollen. Gleichzeitig waren Netzangebote wie Facebook mit neuen Herausforderungen, vor allem beim Datenschutz, konfrontiert. Und der Handy-Markt hat nicht nur eine Überraschung parat.

Das Jahr 2015 hat einen Umbruch in der -Welt gebracht. Es wurde der Grundstein für zahlreiche neue Technologien wie Virtual-Reality-Brillen gelegt, die den Sprung in den Massenmarkt schaffen wollen. Gleichzeitig waren Netzangebote wie Facebook mit neuen Herausforderungen, vor allem beim Datenschutz, konfrontiert. Und der Handy-Markt hat nicht nur eine Überraschung parat.

Klicken Sie sich durch die Fotoshows!

Jänner 2015

Gleich zu Beginn des Jahres ließ aufhorchen. 

TV-Geräte, High-Resolution Audio, die neue eingepackt.

Der südkoreanische Elektronikriese setzte bei der CES 2015 voll auf Fernseher.

stellte bei der CES 2015 in Las Vegas die neue D5500 vor.

Einige Computer-Freaks haben sich zum Ziel gesetzt, nachzubauen.

Feber 2015

Technikmäßig relativ ruhig verlief der Feber 2015. Wir nutzten die Gelegenheit, um das Mega-Smartphone zu testen.

März 2015

Samsung ließ die Katze aus dem Sack - das wurde beim Unpacked-Event am 1. März 2015 in Barcelona präsentiert.

Und gleich das nächste Großevent: Beim Mobile World Congress 2015 auf.

LG präsentierte dafür die  und gleich vier neue LG-Smartphones.

Weiters bei dem MWC: Watch, TalkBand N1 und MediaPad X2  

Lange gab es die heißesten Gerüchte um die Uhr, bis präsentierte.

Heiße Kochsendung: Mit "Jenn" am Ende des kalten Märzes für heiße Diskussionen.

März-Abschluss: Wir haben das auf Herz und Nieren getestet.

Technik aus Österreich:    startet deshalb nun in Österreich und Deutschland mit dem emporiaSMART das "erste wirklich einfache Smartphone".

Und noch ein Test in den letzten März-Tagen: Wir haben das unter die Lupe genommen.

April 2015

LG Electronics (LG) startete die weltweite .

Eine Studie hat das Smartphone-Kommunikationsverhalten untersucht. Dabei wurden auch ermittelt.

Bei Sony geht die Smartwatch in die dritte Runde. "heute.at" .

Aufreger im Netz: Auf sich Werbung auf weiblichen Brüsten kaufen.

Mai 2015

Und schon wieder LG: Dieses Mal wurde ...

... natürlich , als wir es in Händen hatten.

Nettes Gadgets von Sony: Das .

Zum Mai-Monatsabschluss haben wir uns auch noch .

Juni 2015

Erstmals ist es einem österreichischen Forscherteam gelungen, einem Menschen . Eine Revolution in der Prothesenforschung.

Apples große Show: Zum Start in San Francisco hat Konzernchef Tim Cook am Montag tief in die Trickkiste gegriffen. Was als eher fade Info-Veranstaltung begann, hatte dann doch einige Kracher zu bieten.

veröffentlicht. In der neuen Version wurde die Pixelanzahl erhöht, die übrigen Spezifikationen blieben großteils gleich.

Wir sind Mail! Für unsere "heute.at"-Nutzer haben wir seit Juni 2015 im Angebot.

Paris brannte - und alles nur wegen einer App.  Brennende Autos, Flaschen- und Steinwürfe, Verletzte, Polizisten in voller Kampfmontur, Prügeleien und lahmgelegte Straßen - Paris in Flammen. Begonnen hat alles mit .

Juli 2015

Seit Juli 2015 kann die Österreichische Galerie Belvedere in . Und das 24 Stunden lang, sieben Tage die Woche.

Auf den ersten Blick könnte man das durchaus als iPhone-Klon durchgehen. Doch das Gerät unterscheidet sich im Test recht deutlich vom iOS-Smartphone, nicht nur wegen der Android-Oberfläche. Wir haben das Honor 6+ auf Leistung und Features getestet.

Von 3D-Druckern und verwendbaren Materialien hatte die 27-jährige Studentin Danit Peleg wenig Ahnung, als sie sich auf ihre Abschlussarbeit am Shenkar College of Engineering and Design in Israel einließ. 2.000 Stunden dauerte es allein, die Teile zu drucken, doch dann konnte die 27-Jährige .

August 2015

Ein neuer Trend, der sich zum Glück nicht durchsetzte und den man sich besser von Anfang an hätte sparen sollen: Massenweise tauchten im August 2015 .

Gedanken sollten sich Fitnessfanatiker machen, wenn sie von ihrem Partner ein "" geschenkt bekommen. Denn das kann auch als Lügendetektor verwendet werden. Das "Wearable" genannte Bändchen fürs Handgelenk von Sony registriert in Millisekunden den Abstand zwischen zwei Herzschlägen und ermittelt so den Stresslevel des Trägers.

September 2015

Der September kann durchaus als der Gadget-Monat des Jahres 2015 bezeichnet werden. Das lag vor allem, aber nicht nur, an .

Mit den zur IFA 2015 vorgestellten neuen Komponenten umfasst , das einfache Smart Home zum Selbermachen, knapp 20 Bausteine. Damit ist Home Control laut devolo eines der umfangreichsten und flexibelsten Smart Home Systeme weltweit.

. Darunter auch ein 65 Zoll und ein 55 Zoll 4K HDR OLED TV (Modelle 65/55EF9500 und 55EG9200) und ein Curved OLED TV (Modell 55EG9100).

Der chinesische Mobilfunk-Anbieter Huawei rüstet bei seiner Smartphone-Tochter Honor auf. Nach der Präsentation des neuen Honor 7 im Juli 2015 in Asien, .

"heute.at" feierte das 10-Jahres-Jubiläum und aus diesem Grund haben wir den September auch genutzt, um einen Blick darauf zu wagen, welche Technik in den vergangenen  zehn Jahren (fast) in Vergessenheit geriet .

Auch und präsentierte neue Geräte.

stellt auf der IFA 2015 den DEEBOT M8, seinen ersten Staubsaugerroboter mit integriertem Wassertank, vor und eröffnet damit eine neue Ära der Bodenreinigung. Zudem wird mit dem innovativen und zukunftsweisenden Serviceroboter BENEBOT das Einkaufserlebnis der Zukunft präsentiert.

Sony packt . Bei den drei Modellen wird geklotzt statt gekleckert: Das Z5 knipst mit einer 23-Megapixel-Kamera, kann Lächeln und Gesicht des Besitzers erkennen, arbeitet mit dem neuen Snapdragon-810-Prozessor und ist staub- sowie wasserdicht. Das Z5 Premium bietet außerdem erstmals ein 4K-Display mit 5,5 Zoll.

Das österreichische Health- und Fitnessunternehmen . Sie ist - eine kleine Überraschung - eine klassische Armbanduhr, die jedoch auch Features eines Fitnesstrackers bietet und sich mit der App Runtastic Me verbinden lässt.

Nebenher gab es noch auf der IFA zu sehen.

Samsung präsentiert auf der IFA seine - samt neuem Bedienkonzept und interessanter Mobilfunktechnik.

Bei einer großen Apple Show gab es endlich auch im September ein großes Produktfeuerwerk. Zum einen bekam ...

... zum anderen mit .

Außerdem durfte man bewundern...

... und endlich wurde .

Zum Monatsende hin haben wir dann noch .

Ebenfalls interessant: Mit den Modellen bringt A1 die elegantesten und unauffälligsten Notfall-Uhren auf den österreichischen Markt.

veröffentlicht und einen tiefen Einblick gewährt.

Ein Wort geht um die Welt: Im September 2015 hat seinen Höhepunkt erreicht.

Und noch ein Test: Wir hatten .

Da darf natürlich Android pur nicht fehlen: Für einen runden September-Abschluss sorgte .

Oktober 2015

Zumk Oktober-Auftakt haben wir ...

...gefolgt .

Dann schlug Microsofts großer Monat. In einem Mega-Spektakel wurden jede Menge Geräte vom Stapel gelassen. Hier .

Außerdem ...

... ...

... ...

... und schlussendlich .

Auch auf diesen Test haben wir uns lange gefreut: .

  .

Weitere Produkte, .

Nachdem HTC an der Börse gesunken ist und die letzten Smartphones keine Verkaufsschlager wurden, erhofft sich der taiwanische Smartphone-Hersteller.

Das Compact hatten wir Anfang des Monats Oktober getestet, Ende Oktober folgte .

Als Monatsabschluss folgte .

November 2015

Nur für dicke Brieftaschen: Der . Der Preis bewegt sich ab 50.000 Euro aufwärts.

Nach der Vorstellung nun im November .

Und gleich nochmal HTC: Neue Bilder wurden gezeigt.

Fachlicher Doppeltest: Die .

Eine Maus aus Sahnebaiser oder eine Krake aus Kartoffelpüree: Bei der wurde ein revolutionärer 3D-Drucker präsentiert, der kleine Kunstwerke auf den Teller zaubert.

Wir haben die Gelegenheit genutzt, und - und es hat uns ungehaut!

Wieder etwas Neues von Runtastic: wurde eine App präsentiert, die jedermann in Form bringen kann.

Eines der interessantesten Android-Smartphones im Test war .

Ein Video sehen und - das ermöglichen die 360° Videos auf Facebook. Die neue Videoform gibt einen Vorgeschmack darauf, was alles mit Virtual Reality möglich ist. Als Vorreiter im Bereich Digital Marketing ist Samsung unter den ersten Unternehmen weltweit und das erste in Österreich, das auf diese neue Werbeform setzt.

.

Sony will mit , die ab sofort in Österreich erhältlich sind, kristallklaren Sound und Lifestyle pur vereinen. Die neuen Kopfhörer mit High Resolution Audioqualität gibt es in fünf peppigen Farben und schlichtem Design.

Außerdem hat Sony .

Die Bezahl-App Blue Code hat einen Höhenflug in Österreich.  Trailer ansehen, Film wählen und ein Ticket für den Abend reservieren ist mit dem Smartphone längst schon kein Problem mehr. Mit der bargeldlosen Bezahltechnologie Blue Code können Filmfans das Ticket an der Kinokasse .

Neben werden.

von Sony bringt Tiere, die sonst nur unter dem Mikroskop erkennbar sind, ganz groß raus. Sie zeigt jedes Detail der Krabbler, die es sich im Winter in Betten, Sofas oder Teppichen gemütlich machen.

Das zweite Gerät der neuen Nexus-Serie im Test: .

Zum November-Abschluss haben wir uns dann auch gleich über informiert...

... und uns .

Was uns    ist.

Der Schlagabtausch schlechthin: Jeder Jahr gibt es jede Menge Gadgets extrem verbilligt,

Dezember 2015

Ein Test, bei dem wir fast ein bisschen zittrige Finger hatten: .

LG-Überraschung zu Jahresende: ist das erste Smartphone des Herstellers aus Echtmetall.

Digitale Fakten zum Schmunzeln: wurden öffentlich.

Noch eine der Test-Überraschungen 2015 und der Beweis, dass Totgesagte länger leben: .

Endlich in Österreich aufgetaucht: .

Diesen Test haben wir auch nicht mehr auf 2016 verschieben wollen: .

Photoshop-: Eine Urlauberin wollte sich von der Internet-Community ihr Urlaubsfoto verschönern lassen. Das kam dabei heraus und ging um die Welt.

Alle Jahre wieder: Das Jahr 2015 beschloss . Da kann das neue Jahr ja nur mehr gut starten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen