Neue Geldprämie

So kannst du dir bald 2.000 Euro vom Staat holen

Die Teuerung schlägt nach wie vor beinhart zu. Kleine Hoffnung für inflationsgeplagte Menschen: Ein neuer Bonus soll Konsumenten jetzt entlasten.

Oberösterreich Heute
So kannst du dir bald 2.000 Euro vom Staat holen
Nach wie vor müssen Konsumenten in Zeiten der Teuerung tief in ihre Geldbörse greifen. (Symbolbild)
Getty Images/iStockphoto

Kürzlich hat die türkis-grüne Regierung ihr Programm zur Wohnungsoffensive präsentiert. Das sogenannte Wohn- und Baupaket soll kurzfristig die Konjunktur ankurbeln und gleichzeitig langfristige Investitionen in Immobilien fördern.

Insgesamt werden mehr als 2 Milliarden Euro in die Schaffung von leistbarem Wohnraum und Eigentum, Sanierung und Belebung der Wirtschaft investiert.

Auch der sogenannte Handwerkerbonus wird im Rahmen dieser Konjunkturspritze wieder eingeführt. Für Konsumenten erfreulich: Leistungen von professionellen Arbeitern bis maximal 10.000 Euro werden demnach mit 20 Prozent gefördert. Bedeutet: Der Kunde bekommt bis zu 2.000 Euro zurück.

"Wichtiger Turbo für Bausektor"

Michael Pecherstorfer, Spartenobmann für Gewerbe und Handwerk in der Wirtschaftskammer, zeigt sich positiv. Gegenüber dem ORF spricht er von einem "wichtigen Turbo für den Bausektor".

Laut dem Ökonomen Friedrich Schneider profitiert auch der Staat vom Handwerkerbonus: "Der Staat bekommt sogar einen Teil der Steuereinnahmen zurück, denn wenn das im Pfusch gemacht wird, verliert er die."

Auswirkungen noch nicht erforscht

Ist die Prämie auch für die Entwicklung des Arbeitsmarkts förderlich? "Man weiß es tatsächlich nicht", erklärt Ulrich Glogowsky vom Institut für Volkswirtschaftslehre. "Aus der Perspektive des Unternehmens ist es wünschenswert. Aber wir wissen nicht zu Hundert Prozent, ob die positiven Aspekte der Vergangenheit da waren, die man sich erhofft hat." Die genauen Auswirkungen des Handwerkerbonus müssen noch untersucht werden.

1/56
Gehe zur Galerie
    <strong>19.07.2024: So viel zahlt das AMS an arbeitslose Afghanen und Syrer</strong>. Durch eine Anfrage von FPÖ-Sozialsprecherin Dagmar Belakowitsch kam nun ans Licht, <a data-li-document-ref="120048427" href="https://www.heute.at/s/so-viel-zahlt-das-ams-an-arbeitslose-afghanen-und-syrer-120048427">welche Summen das AMS an Menschen aus Drittstaaten auszahlt.</a>
    19.07.2024: So viel zahlt das AMS an arbeitslose Afghanen und Syrer. Durch eine Anfrage von FPÖ-Sozialsprecherin Dagmar Belakowitsch kam nun ans Licht, welche Summen das AMS an Menschen aus Drittstaaten auszahlt.
    Picturedesk; "Heute"-Collage

    Auf den Punkt gebracht

    • Die österreichische Regierung führt einen neuen Bonus ein, der den Bürgern bis zu 2.000 Euro für Handwerkerleistungen erstattet, um die Wirtschaft anzukurbeln und den Immobiliensektor zu fördern
    • Obwohl die langfristigen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt noch nicht erforscht sind, wird die Maßnahme positiv aufgenommen und als wichtiger Impuls für den Bausektor angesehen
    red
    Akt.