So rockt Glööckler den Opernball!

Ein pompööser Auftritt ist ihm am Donnerstag gewiss! Designer Harald Glööckler (sein Ball-Aufbrezeln dauert ein paar Stunden) lässt sich nämlich mit einer Kutsche, gezogen von sechs Pferden und inklusive sechs Lakaien in Rokoko-Kostümen zum Opernball chauffieren.


"Der Wiener Opernball steht weltweit seines Zeichens wie keine andere Veranstaltung – außer vielleicht der Oscar-Verleihung – für Glanz und Glamour. Er findet in einer wundervollen Stadt und traditionellen Location statt. Außerdem werden hier keine Preise verliehen und niemand muss befürchten, leer auszugehen (schmunzelt). Da muss man einfach dabei sein!", so Glööckler im "Heute"-Talk. Übrigens plant er auch eine Hommage an Kaiserin Sisi. Man darf gespannt sein!

Hier das ganze Interview:

"Heute": Superstars wie Hilary Swank und Co. folgen gerne diversen Einladungen auf den Opernball. Warum glauben Sie, dass der Wiener Opernball so etwas Besonderes ist und jedes Jahr auf Neue große Namen anzieht.

Glööckler: Der Wiener Opernball steht weltweit seines Zeichens wie keine andere Veranstaltung (außer vielleicht der Oscar-Verleihung) für Glanz und Glamour. Er findet in einer wundervollen Stadt und traditionellen Location statt. Außerdem werden hier keine Preise verliehen und niemand muss befürchten, leer auszugehen. (schmunzelt). Da muss man einfach dabei sein!

Die Damen der Gesellschaft brauchen ja fast einen ganzen Tag um sich auf dieses Ereignis vorzubereiten. Wie lange wird das bei Ihnen dauern. Wie viel Zeit vergeht bis aus dem Designer der Opernballgast wird. Wie lange brauchen sie für ihr Make-Up?

Bei dem, was ich vorhabe, wird alles schon ein paar Stunden dauern. Selbstverständlich liefen die Vorbereitungen die letzten Tage auch in Berlin auf Hochtouren. Ich bin ein großer Verehrer von Kaiserin Sissi! Daher plane ich anlässlich des Wiener Opernballs, alle Österreicher mit einer Hommage an die Kaiserin zu überraschen. Sie dürfen gespannt sein!

Als bekannter Designer sind sie mit den neusten Trends bestens vertraut. Wie schaut Ihrer Meinung nach die perfekte Opernball-Robe aus bzw. was sind die absoluten No-Goes?

Beim Opernball gibt es bekanntlich Vorgaben für die Kleiderordnung. Von daher sind No-Go‘s eigentlich ausgeschlossen. Eine Robe sollte dem Anlass angemessen sein, aber dennoch bequem und natürlich auch zum Tanzen geeignet.

Wie lange haben Sie vor in Wien zu bleiben. Gibt es irgendwelche Besichtigungspläne? Sightseeing oder besondere Shoppingwünsche?

Ich würde liebend gern ein paar Tage in Wien bleiben, da ich mich schon lange auf dieses Ereignis freue. Leider kommen wir am Vorabend an und fliegen schon wieder am nächsten Tag aus terminlichen Gründen zurück nach Berlin. Das ist sehr schade. Aber ich freue mich wahnsinnig auf Wien!

Es wird kolportiert dass sie zu Ihrem Dinner im Sacher mit der Kutsche anreisen wollen – sogar von einer Mozartkostümierung wurde gemunkelt. Stimmt das? Wie wichtig sind Ihnen überhaupt besondere Auftritte?

Wir werden zum Opernball standesgemäß vorfahren, mit einer kaiserlichen Kutsche, die von 6 prachtvollen Pferden gezogen und von 6 Lakaien in Rokoko-Kostümen begleitet wird. Das passt wunderbar zum Opernball. Am Abend werde ich, wie bereits angekündigt, in einem extra angefertigten glamourösen Frack am Opernball teilnehmen.

Die ganze österreichische Presselandschaft hat sich medial auf Ihr Erscheinen beim Opernball gestürzt. Erschreckt Sie manchmal Ihre eigene Popularität? Und wie gehen Sie mit eventueller Kritik an Ihrer Person um?

Medienrummel bin ich ja weltweit gewöhnt. Wenn man so interessant und populär ist wie ich, gehört das einfach dazu. Und Kritikern sage ich meist: Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen