So schätzen Ex-Songcontestler unsere ESC-Chancen ein

Schafft es Vincent Bueno heute ins Finale?
Schafft es Vincent Bueno heute ins Finale?picturedesk
Am Donnerstag singt Vincent Bueno um den ESC-Finaleinzug. Wie stehen seine Chancen und was sagen heimische Stars zum Song?

In der Ahoy Arena wird garantiert gejubelt werden. Die Fans freuen sich über ein Stückchen Normalität und können das Event kaum noch erwarten. Dabei wird auch "Amen" von Vincent Bueno in Rotterdam erklingen. Klappt dabei der Einzug ins Finale?

"Heute" fragte bei ehemaligen Songcontest-Teilnehmern nach, wie sie die heurigen Chancen für Österreich einschätzen

Simone(ESC 1990) "Mit Prognosen ist es immer etwas schwierig beim ESC. Ich wünsche aber unserem Teilnehmer Vincent alles Gute und einen Platz unter den Top 10. :) Er ist ein sehr talentierter Künstler und hätte es sich verdient."

Thomas Forstner (ESC 1989 und 1991): "Die Nummer ist stark, wird aber dennoch von seiner Performance leben. Wenn er einen guten Tag erwischt, das nötige Charisma rüberbringt, lächelt, Augenkontakt hält ... dann hat er gute Chancen. Ich gehe fix davon aus, dass er sich fürs Finale qualifiziert.“

Thomas Forstner wagt mit "Summer Dream" einen musikalischen Neustart.
Thomas Forstner wagt mit "Summer Dream" einen musikalischen Neustart.Starpix / picturedesk.com

Petra Frey (ESC 1994) "Vincent ist ein unglaublich talentierter und vielseitiger Künstler. Sein diesjähriger Song „Amen“ ist für mich noch gelungener als der Beitrag vom Vorjahr. Dennoch wird er es nicht leicht haben, da in diesem ESC meiner Meinung nach viele vielversprechende Künstler an den Start gehen. Ich glaube realistisch sind auf alle Fälle die ersten 10 Plätze, wünschen würd ich ihm natürlich ganz klar die Nummer 1."

Tony Wegas (ESC 1992 und 1993) "Vincent Bueno hat eine echt geile Stimme, fesch ist er auch. Der Song geht sofort ins Ohr. Man sollte die Wettquoten nicht überbewerten. Ich hab schon viele Favoriten gesehen, die es dann bei der Show vergeigt haben. Ich bin mir zu 100 Prozent sicher, er qualifiziert sich fürs Finale. Dann ist alles möglich!"

Tony Wegas erreichte beim ESC 1992 den zehnten Platz.
Tony Wegas erreichte beim ESC 1992 den zehnten Platz.picturedesk.com

Alf Poier(ESC 2003) "'Amen' von Vincent Bueno trifft zwar nicht meinen persönlichen Geschmack, aber immerhin kann er singen, und die Hookline des Songs ist sehr einprägsam. Aus meiner Sicht hat er damit durchaus Chancen ins Finale zu kommen und dort auch einen der mittleren Plätze zu belegen."

Paenda (2019) "Ich wünsche Vincent die schönste Zeit, die er dort haben kann und schick ihm ganz viel Kraft und positive Energie"

Auch Musiker, die (zumindest noch) nicht beim Songcontest waren, gaben Tipps und Prognosen für Vincent Bueno ab.

Ewald Pfleger von Opus: "Der Song von Vincent Bueno 'Amen' gefällt mir sehr gut - ich hoffe er liefert eine geile Präsentation ab und steigt damit ins Finale auf. Ich kenne die Konkurrenz nicht, deswegen ist die Einschätzung seiner Chancen für mich absolut unmöglich. Aber sowieso ist die musikalische Qualität beim Songcontest leider nicht sehr relevant - da spielen viele andere Kriterien eine Rolle!"

Kreiml & Samurai: "Jo, Vincent Bueno, wenn du den ESC rocken willst, dann musst du zuerst einmal Körper, Geist und Ernährung in Einklang bringen. Stay healthy, stay balanced. Und mindset ist alles. Viel Erfolg"! 

Lucas Fendrich von Hunger:"Bueno? Ich kenne nur Kinder Bueno... Aber ich werde am Donnerstag dennoch mitfiebern und die Daumen drücken. Ich wünsche Vincent natürlich viel Glück und Erfolg"

Rubin: "Der Song berührt mich persönlich zwar nicht so sehr, aber Vincent hat Herz und dadurch meinen Segen"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Vincent BuenoSong ContestTony WegasSimone Stelzer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen