So sieht Pharao Tutanchamun heute aus

Auch an Pharaonen nagt der Zahn der Zeit. Nach der Restauration wurden jetzt neue, faszinierende Bilder von einem der bekanntesten veröffentlicht.

3000 Jahre lag Pharao Tutanchamun bereits begraben, als er in Ägypten entdeckt wurde. Den mumifizierten Leichnam fand der britische Archäologe Howard Carter im Tal der Könige nahe Luxor.

Fast zehn Jahre lang haben Spezialisten des Getty Conservation Institute das Grab restauriert, wie die "Jordan Times" berichtet. Jetzt liegt der Leichnam des Königs eingehüllt in ein Tuch wieder in seiner letzten Ruhestätte.

In der Bildstrecke oben sehen Sie, wie Tutanchamun und das Grab nach getaner Arbeit aussehen. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ÄgyptenGood NewsWissenWissen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen