So spektakulär ist der neue Aston Martin von Vettel

Sebastian Vettel wechselt von Ferrari zu Aston Martin.
Sebastian Vettel wechselt von Ferrari zu Aston Martin.GEPA, Montage Heute
Grün statt Rot! Sebastian Vettel will es 2021 noch mal wissen. Nicht mehr im Ferrari, sondern bei Aston Martin. So könnte sein neuer Bolide aussehen.

Neues Jahr, neues Glück? Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel verlässt nach sechs durchwachsenen Jahren Ferrari. Der Deutsche ergatterte für 2021 ein Cockpit bei Aston Martin, dem Nachfolge-Team von Racing Point. Der englische Autohersteller feiert nach 50 Jahren sein Comeback in der PS-Königsklasse. Unterwegs ist man mit Mercedes-Motoren.

Doch wie wird der neue Bolide aussehen? Fakt ist: Das markante Rose der heurigen Autos wird nicht übernommen. Stattdessen sollen die Autos in edlem "British Racing Green" unterwegs sein. Zumindest, wenn es nach den Vorstellungen einiger Formel-1-Insider geht. Denn offizielle Fotos existieren noch nicht.

Auf Instagram und Co. sind jedoch bereits Entwürfe zu finden. Sie stützen sich auf Informationen, die von Aston Martin in den letzten Wochen gestreut wurden. Hier eine Auswahl:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Sebastian VettelFormel 1Aston MartinFerrari

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen