So tippen Sie das große scharfe S auf der Tastatur

So sieht das große scharfe S aus.
So sieht das große scharfe S aus.Bild: heute.at
Wir haben einen neuen Buchstaben: Das große scharfe S wurde offiziell in die deutsche Rechtschreibung aufgenommen. So geht's!

Menschen mit einem scharfen S im Namen kennen die Problematik mit der Großschreibung. In Ausweisdokumenten wird das eigentliche scharfe S (ß) dann zu einem Doppel-S.

Um diese Ärgerlichkeit zu korrigieren, hat der Rat für deutsche Rechtschreibung den Buchstaben nun offiziell in das amtliche Regelwerk übernommen.

Aussehen tut der neue Großbuchstabe wie eine Mischung aus einem kleinen scharfen S (ß) und einem großen B.

Doch kann das überhaupt schon jemand schreiben, bzw. am Computer tippen? Ja! "Heute.at" erklärt, wie's geht:

Am PC

Einfach Shift (Großschreibetaste) + Alt Gr + ß drücken und schon ist es da. Der Beweis:

Am Mac

Am Apple-Computer gibt es keine Tastenkombination für das große scharfe S. Wer es verwenden möchte, muss es beispielsweise hier (ẞ) kopieren und an gewünschter Stelle einfügen.

Darstellbar sollte es überall sein, denn das Zeichen ist eigentlich schon seit Anfang 2008 im Unicode-Standard für Computerzeichensätze vertreten.

(csc)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsMaria Theresia von Österreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen