So übel wurde bei Party Volksschule zugerichtet

Unbekannte wüteten in der Volksschule.
Unbekannte wüteten in der Volksschule.Bild: SPÖ Deutsch-Wagram
Gleich mehrere Sachbeschädigungen gab es in der Volksschule Deutsch-Wagram im Bezirk Gänserndorf: Unbekannte wüteten im Gebäude.

"Warum nur?😡 Vandalismus in der Volksschule Deutsch-Wagram. Party feiern könnte man doch wo anders.🤬 Immer wieder bleiben Fenster offen, nachdem Vereine die Räumlichkeiten der VS benutzen. Unser STR Nikitscher machte schon vor einiger Zeit Vorschläge um solche Situationen zu verhindern. Vielleicht passierte jetzt durch den BGM etwas.", postete die SPÖ Deutsch-Wagram auf Facebook, fordert Maßnahmen.

Wie berichtet, beschädigten Unbekannte Gegenstände, warfen Sessel und Tische herum, beschmutzten Wände und Böden.

Die Ermittlungen der Exekutive laufen ("Heute" berichtete), am Montag konnte der Unterricht stattfinden, zuvor hatte stundenlang aufgeräumt werden müssen. Ob etwas gestohlen wurde, ist unklar. (wes)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Deutsch-WagramGood NewsNiederösterreichMartin Schulz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen