Sofort gelöscht: Verona postet Oben-Ohne-Foto auf Insta

"Zu heiß", dachte sich Verona in vielerlei Hinsicht.
"Zu heiß", dachte sich Verona in vielerlei Hinsicht.Instagram/Verona Pooth
Das war selbst ihr einen Tick zu heiß! Nach wenigen Augenblicken löschte Verona Pooth (52) ein Foto auf Insta, welches sie ohne Bikini-Oberteil zeigt.

Dass die TV-Moderatorin sich im Netz gerne sexy präsentiert ist kein Geheimnis. Dass sie sich aber praktisch völlig blank zeigt ist doch recht überraschend. 

Am Samstag ging dann aber plötzlich ein Foto online, welches die 52-Jährige bei einer Dusche im Freien zeigt. Sie selbst trug lediglich ein orangefarbenes Höschen. Vom passenden Oberteil dazu keine Spur! Lediglich ihre Hände bedeckten die intimsten Stellen.

Zweites Posting

Schaute man kurze Zeit später wieder auf das Profil von Verona, war das Foto plötzlich verschwunden. Stattdessen sah man dort einen Schnappschuss, der auch aus einem Katalog für Bademode hätte stammen können. Verona ganz brav an der Dusche angelehnt, in die Ferne schauend. Und mit Bikini-Oberteil!

"Das Foto war mir doch eine Nummer zu heiß für mein Instagram, auch wenn ich richtig viele tolle Komplimente bekommen habe. Es war ein Schnappschuss meiner Freundin beim Rumalbern", erklärt sie Bild. Trotzdem postete sie es dann noch einmal. Und zwar in ihrer Story und zwar mit der Frage, ob sie es denn nochmal in ihr Feed packen soll. Also irgendwie scheint ihr die Aufmerksamkeit ja doch gefallen zu haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Verona Pooth

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen