Sohn ging mit Messer auf Mutter los: Cobra-Einsatz

Cobra-Einsatz im Bezirk Wr. Neustadt in der Nacht auf Donnerstag.
Cobra-Einsatz im Bezirk Wr. Neustadt in der Nacht auf Donnerstag.Bild: Sabine Hertel (Symbol)
Spektakuläre Szenen in der Nacht auf Donnerstag in Theresienfeld (Wr. Neustadt): Ein 31-Jähriger ging auf seine Mutter und Einsatzkräfte mit einem Messer los.
Ein tobender 31-Jähriger sorgte für einen Cobra-Einsatz in der Nacht auf Donnerstag in Theresienfeld. Nach einem Streit mit der Mutter war der Mann, der sich bereits länger in Behandlung befinden soll, mit dem Auto davongefahren, kam aber wieder ins Haus der Mutter.

Im Haus ging der Sohn plötzlich mit einem Messer auf die Mutter los, diese konnte noch die Polizei rufen. Auch die eintreffenden Beamten soll der Mann laut "Kurier" versucht haben zu attackieren. Die Spezialeinheit Cobra wurde zu Hilfe gerufen, sie überwältigte den Mann – der 31-Jährige wurde festgenommen.

Der Einsatz endete unblutig, verletzt wurde niemand. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
TheresienfeldNewsNiederösterreichPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen