Solidaritätsplakat in Favoriten – "danke"

Immer mehr sagen "Danke" an alle die derzeit hart für unser Leben arbeiten
Immer mehr sagen "Danke" an alle die derzeit hart für unser Leben arbeitenBild: Leserreporter
In dieser weltweiten Corona-Krise tut Zuspruch und "Danke" sagen gut. In Favoriten macht es ein selbstgebasteltes Stoffbanner vor.

"Danke an alle, die unser Leben Aufrecht erhalten", steht auf einem selbstgebastelten Stoffbanner, das von einer Fensterbank in der Jura Soyfer Gasse im zehnten Bezirk hängt.

Rührende Worte: "Danke" ist ein wichtiges Wort

Einen "Heute"-Leserreporter rührten diese Worte, er knipste ab und schickte uns sofort diese schöne Botschaft, die wir gerne mit allen Lesern teilen. In diesen schwierigen Zeiten, die die gesamte Welt vor neue Herausforderungen stellt, ist es wichtig "Danke" zu sagen, an all diejenigen, die nun dafür kämpfen und arbeiten, dass es unserer Gesellschaft gut geht und auch, dass eine kritische Infrastruktur erhalten bleibt.

Danke an kritische Infrastruktur

Während nun ganz Österreich zuhause bleiben muss und die Ausgänge auf Ausnahmen beschränkt werden, arbeiten viele Menschen weiter. Allen voran die Ärzte und Pfleger, aber auch die Menschen im Supermarkt, im Kindergarten, in der Apotheke, in der Tankstelle, in der U-Bahn, in der Bank oder in der Trafik. Natürlich gehören dazu auch Politiker, Wissenschafter, Medien, IT- aber auch all jene, die dafür sorgen, dass wir weiterhin Wasser, Strom und Gasversorgung haben.

Hier ein Überblick über die Personen, die nun für kritische Infrastruktur weiter tätig sind:

Im Bereich Energie

Strom, Gas, Kraftstoffversorgung und Einrichtungen zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze.

Im Bereich Wasser, Entsorgung

Wasserversorgung sowie Einrichtungen zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze.

Im Bereich Lebensmittel und Hygiene

Produktion, Groß-und Einzelhandel und dessen Zulieferer, sowie die Logistik dahinter.

Im Bereich IT und Telekommunikation

Einrichtungen zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze.

Im Bereich Gesundheit

Krankenhäuser, Rettungsdienst, Pflege, niedergelassener Bereich, medizinische Produkthersteller, Arzneimittelhersteller, Apotheken, Labore.

Im Bereich Finanz- und Wirtschaftswesen

Kreditversorgung der Unternehmen, Bargeldversorgung, Sozialtransfers.

Arbeitsmarktservice

Im Bereich Transport und Verkehr

Betrieb für kritische Infrastrukturen und auch öffentlicher Personennah-, Personenfern- und Güterverkehr.

Personal der ÖBB und anderen Eisenbahnen zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes

Personal zur Aufrechterhaltung des Flug- und Schiffsverkehrs.

Im Bereich Medien

Insbesondere Nachrichten- und Informationswesen sowie Risiko-und Krisenkommunikation.

Im Bereich staatliche Verwaltung

Kernaufgaben der öffentlichen Verwaltung und Justiz, Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Justizvollzug, Veterinärwesen, Lebensmittelkontrolle, Asyl- und Flüchtlingswesen einschließlich Abschiebungshaft, Verfassungsschutz, Aufsichts-Aufgaben sowie Hochschulen und sonstige wissenschaftlichen Einrichtungen, soweit sie für den Betrieb von sicherheitsrelevanten Einrichtungen oder unverzichtbaren Aufgaben zuständig sind.

Gesetzgebung/Parlament.

Im Bereich Schulen, Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe

Sicherstellung notwendiger Betreuung in Schulen, Kindergarten und stationären Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWiener Wohnen

ThemaWeiterlesen