Sonys Kopfhörer WH-1000XM5 als "nächste Dimension"

"Sony setzt neue Maßstäbe mit dem Noise Cancelling Kopfhörer WH-1000XM5", heißt es vom Unternehmen.
"Sony setzt neue Maßstäbe mit dem Noise Cancelling Kopfhörer WH-1000XM5", heißt es vom Unternehmen.Sony
Spannende Spielereien, tolle Technik, fürchterliche Flops im Digital-Telegramm. Jeden Tag der Woche liefert "Heute" drei aktuelle Kurzmeldungen.

So15. Mai 2022

Sony stellt die neuen WH-1000XM5 vor

Sony erweitert das erfolgreiche Kopfhörersortiment der 1000X-Serie mit dem WH-1000XM5. "Dank branchenweit führender Geräuschminimierung mit acht Mikrofonen und Auto NC-Optimierer bietet der neue WH-1000XM5 puren Musikgenuss. Ein außergewöhnlicher Klang und branchenführende Gesprächsqualität bieten ein klares Sounderlebnis, perfekt abgestimmt auf die jeweilige Umgebung. Das neue Design ermöglicht ein komfortables Tragen und bedenkenloses Musikhören über den Tag bei bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit", so Sony. Geräuschminimierung und Audioqualität sollen gar "in die nächste Dimension" geführt werden. "Ob beim Arbeiten mitten in einem belebten Café oder beim Musikhören in der überfüllten U-Bahn – der WH-1000XM5 schafft stets die optimale, störungsfreie Hörumgebung", so das Unternehmen. Mithilfe des integrierten Prozessors V1 schöpft der WH-1000XM5 laut Sony zudem das Potenzial des HD Noise Cancelling-Prozessors QN1 von Sony voll aus, während die speziell entwickelte 30-mm-Treibereinheit die Klangqualität zusätzlich verbessert. Auch das Design hat eine Evolution erfahren. "Die neue geräuschlose Konstruktion wird durch ein neu entwickeltes, synthetisches Soft-Fit-Leder und eine stufenlose Kopfbandverstellung attraktiv abgerundet", so Sony. Preis: 419 Euro, ab Ende Mai 2022.

So sieht das neue Design von Sonys WH-1000XM5 aus.
So sieht das neue Design von Sonys WH-1000XM5 aus.Sony

Neat Microphones startet in Europa

Neat Microphones, die Marke für hochwertige USB- und XLR-Mikrofone der Turtle Beach Corporation, gibt die Verfügbarkeit ihrer neuesten Mikrofongeneration auf den internationalen Märkten bekannt. Als renommierte Audio-Experten und Gründer von Blue Microphones, hat das Team von Neat Microphones mit der King Bee II ein hochleistungsfähiges XLR-Mikrofon entwickelt, das den Nachfolger der preisgekrönten King Bee darstellt. Die King Bee II liefert in nahezu jeder Situation eine erstklassige Aufnahmequalität inklusive Pop-Filter und Shockmount. Die Bumblebee II wiederum ist ein USB-Mikrofon, das mit seiner 25-mm-Kapsel über die größte in seiner Preisklasse verfügt. Das Neat-Sortiment umfasst außerdem den kleinen Bruder der King Bee II: die Worker Bee II. Es handelt sich um ein XLR-Mikrofon, das in jede Aufnahmeumgebung passt. Das schlanke, elegante und besonders einfach zu bedienende Desktop-USB-Mikrofon Skyline ist ebenfalls im Portfolio.

Turtle Beach launcht seine Marke Neat Microphones in Europa.
Turtle Beach launcht seine Marke Neat Microphones in Europa.Turtle Beach

Bitpanda-Gründer bei Eloop an Bord

Ein Jahr nach seiner letzten Finanzierung erweitert der Wiener E-Carsharing-Anbieter Eloop die Seed-Runde nun um rund eine weitere Million Euro. Angeführt wird die Seed Extension von den Bestandsinvestoren, dem European Super Angels Club sowie C&P Ventures. Neu dabei ist erstmals Bitpanda-Gründer und CTO Christian Trummer. "Mit dem siebenstelligen Investment sollen die Expansion nach Deutschland sowie der weitere Ausbau der Wiener E-Flotte als auch des eigenen Krypto-Tokens Eloop One ONE forciert werden", heißt es. Das im August 2019 in Wien gestartete E-Carsharing Startup hat im Jahr 2021 bereits einen Umsatz von rund drei Millionen Euro erzielt – das entspricht einer Verfünfzehnfachung im Vergleich zum Vorjahr. Dieser Wachstumskurs soll nun fortgesetzt werden.

E-Carsharing Startup Eloop erweitert Finanzierungsrunde und holt Bitpanda-Gründer als Investor an Bord.
E-Carsharing Startup Eloop erweitert Finanzierungsrunde und holt Bitpanda-Gründer als Investor an Bord.Stefan Joham

Sa14. Mai 2022

Huawei am TU Career Day

Am Career Day der TU Wien erhalten Studierende die Möglichkeit, ihre zukünftigen Arbeitgeber besser kennenzulernen und einen Eindruck von den Karrierewegen in verschiedenen Unternehmen zu bekommen. Huawei zählte in diesem Jahr zu den Ausstellern und konnte sein vielfältiges Portfolio an Jobs mit internationalen Aufstiegsmöglichkeiten vorstellen. "Bei Huawei werden nicht nur Talente mit technischem Knowhow gesucht, sondern auch Forscher:innen, Kommunikationsexpert:innen sowie HR- oder Marketingprofis", so der Technologie-Konzern. Insgesamt beschäftigt Huawei weltweit 197.000 Mitarbeiter:innen in mehr als 170 Ländern. Am Standort in Wien sind es 127 Mitarbeiter:innen aus den verschiedensten Bereichen. Dabei sind mehr als die Hälfte der Angestellten im Bereich Forschung und Entwicklung tätig – denn Huawei ist weltweit der drittgrößte Investor, wenn es um Innovationen geht.

Huawei am TU Career Day: Internationale Karrieren für österreichische Talente.
Huawei am TU Career Day: Internationale Karrieren für österreichische Talente.Huawei

FH St. Pölten mit multimedialer Ausstellung

Barock meets digitale Medienkunst – unter diesem Aspekt können Besucher:innen im Rahmen der Internationalen Barocktage Stift Melk am 4. Juni 2022 im Gartenpavillon des Stift Melk in einzigartige Imaginationswelten eintauchen. Studierende der Studiengänge Medientechnik sowie Digital Design fügen dem schier unendlichen Raumkosmos ihre Medienexperimente hinzu und verbinden auf diese Weise eine Welt des Digitalen mit einer Welt des Transzendenten. Untermalt wird die multimediale Ausstellung durch Performance Kunst des Extended Reality Projekts [XR]noe | human nature, in dessen Mittelpunkt die Verbindung von Tanz, Körper und Performance mit aktuellen Extended Reality = XR Technologien steht. Diese werden virtuell sowie augmentiert in dafür ausgewählten realen Orten Niederösterreichs integriert. Für die Schauplätze werden 3D-Skulpturen sowie Tanz-Choreographien zum Thema "human nature" entwickelt.

Student:innen lassen historische Mauern des Stift Melk lebendig werden.
Student:innen lassen historische Mauern des Stift Melk lebendig werden.baroXmedia

Master-Studium AI Engineering in Wien

Im Master-Studiengang AI Engineering an der FH Technikum Wien widmet sich ab Herbst eine eigene Lehrveranstaltung dem Deep Learning – einem populären Teilbereich des maschinellen Lernens, der zuletzt zu vielen wissenschaftlichen Durchbrüchen geführt hat. Künstliche Intelligenz begegnet uns heute fast überall im Alltag. Sei es bei Smartphone-Apps, in Computer- und Videospielen, bei selbstfahrenden Autos, im Selbstzahl-Terminal an der Supermarktkasse oder auch bei medizinischen Anwendungen. "Häufig bemerkt man im Alltag gar nichts davon, doch es gibt heute kaum einen Bereich, in dem Artificial Intellligence nicht relevant ist. Entsprechend groß ist mittlerweile die Nachfrage am Arbeitsmarkt nach Expert*innen in diesem Fachgebiet", sagt Bernhard Knapp. Er leitet den Master-Studiengang AI Engineering, mit dem die FH Technikum Wien seit vergangenem Herbst ein maßgeschneidertes Studium für das Themenfeld anbietet. In einer Online-Infosession am 20.5. um 17 Uhr können sich Interessent*innen über die Inhalte und Abläufe des in Abendform abgehaltenen Studiengangs informieren.

AI Engineering: Master-Studium für einen Zukunftsmarkt.
AI Engineering: Master-Studium für einen Zukunftsmarkt.FH Technikum Wien

Fr13. Mai 2022

Drei Business mit Unternehmens-Angebot

Allen Unternehmen mit "Datendrang" macht Drei bis 22. Juni 2022 ein Angebot: Alle Business Concept und Business Concept SIM Neu- und Zusatzanmeldungen erhalten 6 Monate lang unlimitiertes 5G und -50% auf die monatliche Grundgebühr. 6 Monate lang unlimitiertes 5G ab 7,45 Euro/ Monat. So kostet der Business Concept M in Kombination mit dem Samsung Galaxy A53 5G Smartphone um 0 Euro sechs Monate lang nur 10,45 Euro (statt 20,90 Euro) / Monat - inklusive unlimitierten 5G Daten. Business Concept Unlimited Neukunden erhalten wahlweise das iPhone 13 oder das Samsung Galaxy S22 5G um 0 Euro. Und Business-Neukunden, die kein Smartphone benötigen, erhalten die Business Concept SIM Tarife sechs Monate lang ab 7,45 Euro/ Monat *, ebenfalls mit unlimitierten 5G Daten. Mehr auf www.drei.at/datendrang

Drei Business mit Unternehmens-Angebot.
Drei Business mit Unternehmens-Angebot.Getty Images/iStockphoto

Fotoausstellung "Vienna Upside Down"

"Mirrorplay" und "Puddlegrams" erfreuen sich auf Instagram immer größerer Beliebtheit. Pfützen, Spiegel, Schaufenster & Co ermöglichen es Instagram- User*innen, die Stadt in einer ungewohnten und manchmal irritierenden Perspektive zu porträtieren. "Mit Vienna Upside Down präsentieren wir nun erstmals die spannendsten Fotos, mit denen die österreichische Hauptstadt auf Instagram sprichwörtlich auf den Kopf gestellt wird, in einer Ausstellung", erklärt Autor und Ausstellungsinitiator Lukas Pellmann. Instagram-User*innen können ihre Fotos für die Ausstellung nominieren, indem sie die jeweiligen Bilder bis 22. Mai 2022 mit dem Hashtag #viennaupsidedown kennzeichnen. Eine Jury wird anschließend 25 Fotos für die Ausstellung auswählen. Eine Sonderwertung findet für Fotos aus Rudolfsheim-Fünfhaus statt, die drei besten Fotos dieser Bezirkswertung erhalten als Preis einen 20-Euro-Gutschein (zur Verfügung gestellt von Buchcafe Melange, IKEA Wien Westbahnhof bzw. Landkind am Schwendermarkt). Die Ausstellung wird am 9. Juni 2022 (19 Uhr) in der VHS Rudolfsheim-Fünfhaus (Schwendergasse 41, 1150 Wien) eröffnet. Die Fotos sind anschließend bis Herbst 2022 in den Räumlichkeiten der Volkshochschule zu sehen. Im Rahmen von Vienna Upside Down finden zwei Puddlegram-Workshops mit Lukas Pellmann statt: Am 21. Mai 2022 in der VHS Rudolfsheim-Fünfhaus (10-13 Uhr) sowie am 25. August 2022 in Kooperation mit dem Wien Museum (17-20 Uhr). Weitere Infos zur Ausstellung unter www.viennaupsidedown.at.

Fotoausstellung "Vienna Upside Down" – Wien steht kopf!
Fotoausstellung "Vienna Upside Down" – Wien steht kopf!Lukas Pellmann

HP: Neue Chromebooks und Thin Clients

HP stellt neue PC-Hardware-, Software- und Gerätemanagement-Lösungen vor. Als Unterstützung für die hybride Workforce präsentiert HP das Elite c645 G2 Chromebook Enterprise, das durch seinen leistungsstarken Prozessor vor allem Cloud-Nutzern die Arbeit erleichtert, das HP Elite c640 G3 Chromebook Enterprise, welches speziell für Unternehmen entwickelt wurde und dank der Intel vPro-Plattform maximale Leistung und Sicherheit bietet, sowie das HP Universal USB-C Multiport Hub, welches sowohl unterwegs als auch am Arbeitsplatz einen nahtlosen Arbeitsablauf garantiert. Die HP Thin Client-Lösungen bieten ein neues leistungsstarkes Windows- und Linux-basiertes Cloud Computing für hybrides Arbeiten. Dabei können Dank des HP Elite t655 Thin Client Benutzer mit den steigendenden Leistungsanfordrungen im Bereich Video Collaboration Schritt halten. Mit dem Elite mtg45 G7 Mobile Thin Client präsentiert HP den leistungsstärksten mobile Thin Client der Welt. Der HP Pro mt440 G4 Mobile Thin Client bietet mobile Virtualisierung mit einem auf Sicherheit ausgerichteten Betriebssystem und hybridfähigem Management.

Das HP Elite c640 G3 Chromebook Enterprise.
Das HP Elite c640 G3 Chromebook Enterprise.HP

Do12. Mai 2022

Klarna startet Virtual-Shopping-Angebot

Klarna, einer der weltweit führenden Bank-, Zahlungs- und Shopping-Services, kündigt die Einführung seines Virtual Shopping-Angebots an, das alle Vorteile des stationären Handels auf das Online-Erlebnis überträgt. "Das Angebot von Klarna ermöglicht es Verbraucher*innen, sicher und souverän online zu stöbern und einzukaufen, indem sie mittels Live-Chats und Videoanrufe direkt mit Experte*innen im Ladengeschäften verbunden werden und so personalisierte Produktberatungen und Inspirationen erhalten", heißt es. Einzelhändler können so ihr Fachwissen nicht nur im stationären Handel, sondern erstmalig auch online an Millionen von Käufer*innen weitergeben. Mit der neuen Klarna Store App für Händler können Mitarbeiter*innen in den Geschäften darüber hinaus Fotos und Videos von Artikeln teilen und Produkte direkt aus dem Geschäft, von zu Hause oder sogar aus den Dark-Stores live vorführen. Dies wiederum fördert die Interaktion und die Kundentreue gegenüber der Marke und senkt die Retourenquote. Die Markteinführung baut auf der erfolgreichen Übernahme von Hero im vergangenen Jahr auf, einer Social-Shopping-Plattform und führendem Anbieter von virtuellen Einkaufsdiensten.

Klarna startet Virtual-Shopping-Angebot und bringt das Instore-Erlebnis zu Onlinekund*innen nach Hause.
Klarna startet Virtual-Shopping-Angebot und bringt das Instore-Erlebnis zu Onlinekund*innen nach Hause.Klarna

Dell Technologies präsentiert neue Clients

Dell Technologies baut sein Client-Portfolio für die hybride Arbeitswelt weiter aus. Ein brandneues Latitude 2-in-1-Notebook und zwei neue Precision Workstations des IT-Unternehmens bieten flexiblen Einsatz an mobilen Standorten. Das neue 2-in-1-Notebook Latitude 9330 ist nicht nur der erste 13-Zöller der Latitude9000-Serie, sondern auch das weltweit erste Notebook mit Collaboration Touchpad. NutzerInnen können in Zoom-Meetings per Fingertipp ihr Mikrofon ein- und ausschalten, ihre Kamera an- und ausstellen, ihren Bildschirm teilen oder einen Chat starten. Diese Funktionen aktiviert und deaktiviert das Touchpad automatisch beim Beginn beziehungsweise beim Ende eines jeden Meetings. Das Latitude 9330 ist ab Juni verfügbar. Die Precision 7670 und Precision 7770 werden im Laufe des 2. Quartals verfügbar sein. Preise sind noch offen.

Dell Technologies präsentiert neue Clients für die hybride Arbeitswelt.
Dell Technologies präsentiert neue Clients für die hybride Arbeitswelt.Dell Technologies

Magenta unterstützt den Reparaturbonus

Mit dem Reparaturbonus übernimmt das Klimaschutzministerium bis zu 200 Euro je Reparatur von elektrischen und elektronischen Geräten für Privatpersonen. Das fördert die Kreislaufwirtschaft und schützt die Umwelt. Magenta Telekom unterstützt den Bonus durch Integration in die eigene Reparaturabwicklung und macht ihn damit für seine Kunden einfach zugänglich. Magenta Kunden können ihre defekten Smartphones, Tablets und Internet-Router via www.magenta.at/reparatur für eine Reparatur aufgeben. Im Garantiefall erfolgt die Reparatur kostenlos. Außerhalb der Garantiegültigkeit erhalten Kunden einen kostenlosen Kostenvoranschlag und die Option, den Reparaturbonus digital einzulösen. Alle Reparaturen für Magenta Kunden erfolgen über den renommierten Partnerbetrieb Mobiletouch Austria GmbH.

Magenta unterstützt den Reparaturbonus des Klimaschutzministeriums.
Magenta unterstützt den Reparaturbonus des Klimaschutzministeriums.Magenta

Mi11. Mai 2022

Huawei veranstaltete 5G-Workshop

 Seit dem Kick-Off am 26. April im ARS Electronica Center in Linz, bietet die Gigabit Academy, eine Initiative des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) und der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG), zahlreiche Veranstaltungsformate in ganz Österreich zum Thema 5G. "Wir freuen uns als einer der Partner der Gigabit Academy, heute hier in der Marina Wien so viele Branchenvertreter:innen begrüßen zu dürfen", so Tony Bao, Vice President der CEE & Nordic Region von Huawei in seiner Eröffnungsrede. Der Workshop, an dem 25 Interessierte aus der IKT-Branche, Regierung und von Regulierungsbehörden teilgenommen haben, stand ganz im Zeichen der 5G-Anwendungszenarien und maßgeschneiderten Gigabitnetzwerklösungen. "5G ist unsere Zukunft und es ist notwendig, dass wir uns zu den einzelnen Anforderungen und Herausforderungen jetzt schon dazu austauschen", so Bao. Neben der Thematik des Netzwerkausbaus und der notwendigen Infrastruktur wurden im Workshop auch schon erfolgreich umgesetzte Use-Cases präsentiert. Felix Müller, Chief Operating Officer bei DroneTech von Immotech Austria, schildert, wie 5G und Drohnen gerade in dem arbeitsintensiven Sektor der Landwirtschaft effizient genutzt werden können: "In Kooperationen mit Huawei leisten wir hier in Österreich Pionierarbeit: Smarte Technologien und Gigabitnetze bieten der Landwirtschaft neue Möglichkeiten, die nicht nur effizienter sind, sondern auch zur Reduktion benötigter Spritzmittel beitragen können – und zwar durch ein Früherkennungssystem für Krankheiten von Agrarkulturen. Mit Drohnen können wir in wenig Zeit große Flächen überfliegen, Bilder aufnehmen und mittels 5G und KI übermitteln bzw. auswerten lassen."

Tony Bao, Vice President der CEE & Nordic Region von Huawei.
Tony Bao, Vice President der CEE & Nordic Region von Huawei.Huawei

LINK Mobility DACH setzt auf "Green Messaging"

Anfang April 2022 hat die LINK Mobility DACH ihre Nachhaltigkeitsstrategie präsentiert, mithilfe derer das Ziel der Klimaneutralität bis zum Jahr 2040 erreicht werden soll. Dazu wird bereits in diesem Jahr ein Maßnahmen-Mix in Gang gesetzt, der auf die derzeitigen Hauptemissionsquellen abzielt. Neben dem Umstieg auf atomfreien Ökostrom sowie CO2-neutrale Server- und Cloudanbieter ist eine klimafreundliche Reisepolitik Teil des Klimapakets. In Österreich wird zudem eine Kooperation mit einer nachhaltigen Vorsorgekasse gestartet. Als Kompensation für Bereiche, in denen die direkte Einsparung von Emissionen nicht möglich ist, werden global standardisierte Klimaschutzprojekte unterstützt. Die in Deutschland und Österreich ausgearbeitete Klimaschutz-Initiative wird auf Ebene des LINK Mobility Konzerns im Rahmen der Klimaschutzstrategie auch europaweit ausgerollt.

LINK Mobility DACH setzt auf “Green Messaging”.
LINK Mobility DACH setzt auf “Green Messaging”.LINK Mobility DACH

Dell Technologies mit Solar Community Hubs

Dell Technologies gibt gemeinsam mit Computer Aid, Intel und Microsoft die Pläne für ihre Solar Community Hubs bekannt, eine Weiterentwicklung der Solar Learning Labs. Die solarbetriebenen und in aufbereiteten Versandcontainern eingerichteten Gemeindezentren sollen über reine Bildungsangebote hinausgehen und Gemeinden in abgelegenen Regionen der Welt den Zugang zu Technologie, Telemedizin und Berufsausbildung ermöglichen. Die Solar Community Hubs werden auf Technologien von Dell Technologies basieren und Dienste wie 5G und Edge Computing bereitstellen. Die Verwaltung der Hubs übernehmen die jeweiligen Gemeinden, auf deren individuelle Bedürfnisse die Dienstleistungen in den Zentren zugeschnitten sind. Neben dem Zugang zu medizinischer Versorgung werden die Solar Community Hubs beispielsweise auch Zugang zur Wasser- und Stromversorgung bereitstellen und Umweltschutzmaßnahmen unterstützen. Die Gemeindemitglieder können zudem technische Schulungen besuchen und erhalten Unterstützung bei unternehmerischen Tätigkeiten sowie ihrer Studien- und Berufsplanung. Der Zugang zu Technologie unterstützt auch die Schaffung von Arbeitsplätzen und damit nachhaltig die finanzielle Unabhängigkeit der Gemeindemitglieder.

Dell Technologies bringt mit Solar Community Hubs Technologie und Telemedizin in entlegene Regionen.
Dell Technologies bringt mit Solar Community Hubs Technologie und Telemedizin in entlegene Regionen.Dell Technologies

Di10. Mai 2022

Microsoft präsentiert Neuheiten

Microsoft präsentiert Neuheiten im Bereich inklusive Technologie. Das neue Zubehör wurde zusammen mit Menschen mit Behinderung entwickelt. Es besteht aus drei Hauptkomponenten, die man entsprechend der eigenen Bedürfnisse zusammenstellen und mit Hilfe von 3D-Druck anpassen kann – unter anderem lassen sich individuelle Maus- und Tastatureingaben sowie Shortcuts konfigurieren. Die erste Komponente ist die Microsoft Adaptive Mouse, die aus drei Teilen besteht: Korpus, Daumenstütze und Endstück ergeben zusammen eine traditionelle Maus. Das Endstück lässt sich mit Hilfe von 3D-Druck individuell anpassen und die Daumenstütze kann für Links- und Rechtshänder*innen eingestellt werden. Mit dem Microsoft Adaptive Hub können Nutzer*innen eine herkömmliche Tastatur durch einen zentralen Hub und drahtlose Tasten ersetzen oder ergänzen. Der Microsoft Adaptive Hub kann drahtlos mit bis zu vier Microsoft Adaptive Buttons verbunden werden. In Verbindung mit dem Microsoft Adaptive Hub kann der Microsoft Adaptive Button mit verschiedenen Tastaturaufsätzen angepasst werden. Anwender*innen wählen zwischen einem D-Pad, einem Joystick oder einer Doppeltaste und können eigene Tastenaufsätze für ihre individuellen Bedürfnisse mit einem 3D-Drucker erstellen. Die Microsoft Adaptive Accessories werden im Herbst im Microsoft Store verfügbar sein.

Microsoft erweitert Innovation für inklusive Technologien.
Microsoft erweitert Innovation für inklusive Technologien.Microsoft

Apple Maps Datenerfassung in Österreich

Aktuell sind bald Teams von Apple Maps mit Rucksäcken und Fahrzeugen in Österreich unterwegs, um Daten zu erfassen, die zur Optimierung der Apple Maps App dienen werden. Apple hat bereits mehr als vier Millionen Meilen zurückgelegt, um die Karte von Grund auf neu zu erstellen und ein neues Kartenerlebnis mit einer größeren Straßenabdeckung, besseren Fußgängerdaten, präziseren Adressen und einer detaillierteren Landkarte zu bieten. Die neue Karte ist bereits in den gesamten Vereinigten Staaten, Großbritannien und Italien verfügbar, seit kurzem auch in Deutschland und bald in weiteren Ländern wie Frankreich, Schweiz und Österreich. In Wien werden Kartographen mit Rucksack von 18. Mai bis 20. Juli unterwegs sein, mit dem Auto in Graz und Salzburg von 25. Juli bis 19. September. Die Privatsphäre wird bei der Erfassung dieser Daten natürlich geschützt: So werden beispielsweise Gesichter und Nummernschilder auf den gesammelten Bildern vor der Veröffentlichung unkenntlich gemacht.

Apple Maps Datenerfassung in Österreich | Start in Wien erst am 18. Mai.
Apple Maps Datenerfassung in Österreich | Start in Wien erst am 18. Mai.Apple

Lenovo mit neuen Geräten der Legion 7-Serie

Lenovo stellt seine neueste Generation eleganter und leistungsfähiger Gaming-Notebooks vor: die tragbaren Kraftpakete Lenovo Legion 7i und 7 (16", 7) sowie die dünnen und leichten Lenovo Legion Slim 7 und 7i (16", 7). Die neuen Lenovo Legion 7i und 7 sind die leistungsstärksten 16-Zoll-Gaming-Notebooks der Welt. In der 16-Zoll-QHD-Gaming-Kategorie finden sich auch die bisher dünnsten und leichtesten Gaming-Notebooks von Lenovo Legion - die neuen Lenovo Legion Slim 7i und 7 -, die jetzt mit einem größeren 16:10-Display erhältlich sind, um Produktivität und Gaming gleichermaßen auf ein neues Level zu heben. Die neuen Laptops der Lenovo Legion 7-Serie setzen Maßstäbe mit einer Reihe von Innovationen, die sich an die vielschichtigen Bedürfnisse moderner Gamer und professioneller Spieler anpassen. Diese neuen Geräte verfügen nicht nur über die weltweit größte Akkukapazität eines 16-Zoll-Gaming-Laptops, sie sind auch die weltweit ersten 16-Zoll-Gaming-Laptops mit FHD-Webcams für besseres Streaming und die ersten 16-Zoll-WQXGA-Gaming-Laptops (2560x1600). Das minimalistische Design, die lange Akkulaufzeit und die flüsterleise, durch künstliche Intelligenz (KI) optimierte Thermik der Windows 11-Laptops sind speziell für diejenigen entwickelt worden, die Leistung und Mobilität wünschen.

Lenovo kombiniert bei den neuesten Gaming-Laptops der Legion 7-Serie unauffällige Optik mit Spitzenleistung.
Lenovo kombiniert bei den neuesten Gaming-Laptops der Legion 7-Serie unauffällige Optik mit Spitzenleistung.Lenovo

Mo09. Mai 2022

Neues Datenschutz-Tool von Google

"Die Online-Sicherheit von Nutzer:innen hat bei der Weiterentwicklung von Chrome oberste Priorität", heißt es von Google – und das Unternehmen hat bereits vor zwei Jahren die Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen von Chrome komplett neu gestaltet. Im April hat Google nun ein neues Tool für M100 Chrome gelauncht, das Nutzer:innen dabei helfen soll, die für sie richtigen Datenschutzeinstellungen an einem Ort zu verwalten: Es ist bei den Chrome-Einstellungen unter "Datenschutz und Sicherheit" zu finden und wurde im Zuge des Launches von M100 Chrome für Desktop Anfang April gestartet. Das Datenschutz-Tool ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die durch bestehende Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen in Chrome führt. "Dabei erfahren Nutzer:innen mehr über die Vorteile, Kompromisse und Auswirkungen der einzelnen Einstellungen auf den Datenschutz, sodass sie leicht verstehen können, was passiert, wenn eine bestimmte Einstellung aktiviert oder deaktiviert ist", so Google.

"Die Online-Sicherheit von Nutzer:innen hat bei der Weiterentwicklung von Chrome oberste Priorität", heißt es von Google.
"Die Online-Sicherheit von Nutzer:innen hat bei der Weiterentwicklung von Chrome oberste Priorität", heißt es von Google.REUTERS

Huawei Next-Image Award "Better Together"

Huawei lädt seit 2017 jährlich zum Foto- und Videowettbewerb Next-Image Award. Im Rahmen des Contests können Nutzer:innen in zehn verschiedenen Kategorien ihre Foto- und Videografien einreichen. Für den Huawei Next-Image Award 2021 unter dem Motto "Better Together" wurden über eine Million Beiträge aus mehr als 100 Ländern und Regionen abgegeben, unter anderem aus Frankreich, Polen, Rumänien oder Belgien. Aus diesen zahlreichen Einsendungen hat die internationale Fachjury über 70 Gewinner:innen ausgewählt, die mit Sachpreisen wie der Huawei Watch 3 oder dem Huawei Nova 9 SE und Geldpreisen bis zu 10.000 US-Dollar prämiert wurden. Die besondere Auszeichnung "Fotograf:in des Jahres" geht an den Ungar Attila Tompa, den Tschechen Zdeněk Dvořák und den Chinesen Zhang Wei.

Huawei Next-Image Award ‚Better Together’: Fachjury kürt über 70 Gewinner:innen
Huawei Next-Image Award ‚Better Together’: Fachjury kürt über 70 Gewinner:innenHuawei

Neues XPS 13 Plus ab sofort erhältlich

Bereits Anfang Jänner hat Dell Technologies das neue XPS 13 Plus vorgestellt. Jetzt ist "das Edel-Notebook mit minimalistischem Design und maximaler Leistung" im Webshop von Dell Technologies bestellbar. Das 13,4-Zoll-Gerät ist mit Intel Core CPUs der 12. Generation ausgestattet, die von größeren Ventilatoren unterstützt werden und für einen deutlich besseren Luftstrom sorgen – ganz ohne störende Geräuschentwicklung. Optimiert wurden auch Bild und Klang des Notebooks: Das nahezu randlose vierseitige InfinityEdge-Display des XPS 13 Plus kommt mit weniger Schichten aus. Das verbessert die Klarheit des Bildschirms und sorgt für ein geringeres Gewicht (1,24 Kilogramm). Die vier Lautsprecher – zwei unter der Tastatur, zwei an der Unterseite des Geräts – sorgen für einen kräftigen und dynamischen Sound. Statt eines herkömmlichen Trackpads besitzt das XPS 13 Plus ein Glastouchpad. Farblich stehen zwei Optionen zur Auswahl: helles Platinum oder dunkles Graphit. Das XPS 13 Plus ist ab 1.599 Euro zu haben. 

Dell Technologies: Neues XPS 13 Plus ab sofort erhältlich.
Dell Technologies: Neues XPS 13 Plus ab sofort erhältlich.Dell Technologies
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
MultimediaTechnologieInternetSicherheitTechnikGoogle

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen