Vater von "Transformers"-Star an Corona verstorben

Der Vater der britischen Schauspielerin Sophia Myles hat am Wochenende den Kampf gegen das Virus verloren.
Mit "Ruhe in Frieden, Peter Myles" verabschiedet sich Schauspielerin Sophia Myles (40) von ihrem Vater auf Twitter und teilt die traurige Nachricht auf Social Media mit ihren Followern: "Mein Vater ist vor einigen Stunden gestorben. Das Coronavirus hat ihm an Ende erwischt." Myles hatte im Vorfeld bestätigt, dass ihr Vater nicht nur an Parkinson litt, sondern auch noch mit "anderen gesundheitlichen Problemen" zu kämpfen hatte.

Kurz davor hatte die Schauspielerin, bekannt durch ihre Rolle im Hollywood-Blockbuster "Transformers: Age of Extinction", ein Foto von sich auf ihrem Twitter-Kanal geteilt, auf dem sie – geschützt durch entsprechende Kleidung – ihrem kranken Vater im Krankenhaus zärtlich über den Kopf streicht.



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Das ist die harte Realität von Corona", kommentiert sie voller Trauer ihren Beitrag. Ein Posting, das zwar viele wachrütteln dürfte, aber andererseits vermutlich auch für hitzige Diskussionen sorgen wird.

Welche Stars gegen das Coronavirus kämpfen, erfährst du in dieser Foto-Show:



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneStars