Darum verzichtet Sophia Thomalla jetzt auf Alkohol

Die Moderatorin lebt seit rund zweieinhalb Monaten abstinent. Bei einer Party in Berlin hat sie verraten, wieso das so ist.
"Nein, ich bin nicht schwanger", muss die 29-Jährige gleich zu Beginn des Interviews mit RTL klarstellen. Auf dem Roten Teppich bei der "Bertelsmann Party 2019" in Berlin wurde sie nämlich zu ihrem Alkoholverzicht befragt.

Nachdem die "wichtige" Frage geklärt war, verriet Thomalla, warum sie sich dazu entschlossen hat, seit mehr als zwei Monaten auf Alkohol zu verzichten: "Ich hab einfach gedacht: Es muss jetzt mal was passieren. Ich bin jeden Tag ins Fitnessstudio gerannt und werde jetzt auch 30. Wahrscheinlich ist das so der erste Gedanke: Ich muss jetzt mal was machen".



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. In der Vergangenheit hat sie sich auf Instagram gerne mal als Partygirl mit Weinglas und Zigarette in der Hand inszeniert. Dieses Image ist nun also, zumindest temporär, Geschichte.

Am 6. Oktober feiert Thomalla ihren 30. Geburtstag. Ob sie sich davor etwas fürchtet? "Ich habe überhaupt keine Angst vor dem Älterwerden. Ich freue mich sehr auf die 30. Alle sagen mir, es sind die schönsten Jahre zwischen 30 und 40", antwortete sie.

VIP-Bild des Tages



Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandStarsAlkoholSophia Thomalla

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren