Sorge um Tony Marshall – "Ich hänge noch am Leben"

Tony Marshall ist verzweifelt
Tony Marshall ist verzweifelt
Imago Images
Tony Marshall wartet ungeduldig auf die Corona-Impfung. "Ich bin schon ganz verzweifelt", so der Schlagerstar.

Erst kürzlich musste sich der "Schöne Maid"-Sänger nach einem tückischen Schlaganfall wieder alleine auf die Bühne zurückkämpfen. Doch dieses Comeback wollte wegen Corona nicht wirklich in Fahrt kommen. Und nicht nur seine Karriere leidet unter der Pandemie. Wegen seiner gesundheitlichen Leidensgeschichte gehört der 83-Jährige auch zur Risikogruppe.

"Bin schon total verzweifelt"

Tony Marshall wartet derzeit noch auf die Impfung. Im Gespräch mit "BILD" verriet der Sänger: "Seit Wochen versuche ich, eine Impfung zu bekommen, aber ich habe keine Chance, werde vertröstet. Ich bin schon total verzweifelt. Ich will keinen Promi-Bonus, sondern das, was mir als Über-80-Jähriger und Risiko-Dialyse-Patient zusteht. Im Impfzentrum hieß es nur: 'Rufen Sie morgen wieder an!' Ich bin ein treuer Staatsbürger, der sich an alle Corona-Vorgaben hält. Aber es muss auch mal was vom Staat zurückkommen! Ich hänge noch am Leben wie viele andere in meinem Alter auch!".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Corona-Impfung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen