"Spaziergang" in der Melker Innenstadt angekündigt

Melk
MelkHELMUT FOHRINGER / APA / picturedesk.com
Heute ab 16 Uhr findet eine Kundgebung für ein "Freies Österreich" in Melk statt. Dies teilte die Bezirkshauptmannschaft mit.

Wer heute ab 16 Uhr in Melk unterwegs sein sollte, muss mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Zuerst wird eine angemeldete Kundgebung zum Thema "Freies Österreich" abgehalten. Danach findet bis 20 Uhr ein "Spaziergang" durch Melk statt.

Ausgedehnter Spaziergang

Bürgermeister Patrick Strobl (VP) warnt vor eventuellen Verkehrsbehinderungen in den Bereichen Hauptplatz - Kremser Straße - LB1- Abt Karl Straße - L5349- Josef Adlmanseder Straße - Spielberger Straße - Wiener Straße - Rathausplatz. Die Bezirkshauptmannschaft teilte diese angemeldete Demo gegen die Covid-Maßnahmen mit.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
MelkDemonstration

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen