Spaziergängerin fand Leiche in Neusiedl am See

Der Fund einer männlichen Leiche beschäftigt die Polizei im Nordburgenland. Der Tote wurde laut Medienberichten von einer Spaziergängerin bei Neusiedl am See entdeckt.

Um die Identität des Mannes sowie die Todesursache zu klären, wurde eine Obduktion angeordnet. Seit einigen Wochen wird in der Slowakei ein 32-jähriger Mann vermisst.

Sein Auto wurde in einem Wald im Leithagebirge gefunden. Ob es sich bei dem Toten um den Vermissten handelt, stand vorerst nicht fest.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen