Spaziert hier ein Serien-Killer durch die Stadt?

Nach drei Morden innerhalb 10 Tagen ist eine Nachbarschaft in Tampa (Florida) in Alarmbereitschaft. Der Killer ist noch auf freiem Fuß.

Die Polizei in Tampa Bay (USA) machte klar, dass die Ermittlungen zu den drei Morden äußert schleppend voran gehen. Der Killer ist weiterhin auf freiem Fuß und niemand weiß genau, ob er wieder zuschlagen könnte.

Zusätzlich zu den spärlichen Informationen kommt hinzu, dass die Opfer des Killers keinerlei Ähnlichkeiten oder Zusammenhänge miteinander haben. Das Einzige was alle Getöteten gemeinsam haben: Zum Tatzeitpunkt waren sie allein.

Polizei tappt im Dunkeln

"Wir wissen nicht ob es eine Person ist, auch nicht welche Hautfarbe sie hat. Wir wissen weder woher der Killer stammt, oder gar welches Geschlecht er oder sie hat", sagte der Polizei-Chief Brian Dugan gegenüber "Fox & Friends Weekend".

Die Bevölkerung wurde aufgefordert äußerst wachsam und aufmerksam zu sein. Man solle auf die Umgebung achten und mögliche Verdächtige den Behörden melden. Alleinige Spaziergänge in der betroffenen Nachbarschaft "Seminole Heights" sollten Anrainer tunlichst vermeiden.

Ein Video, dass den Tampa Bay-Killer zeigen soll, wurde nun von der Polizei veröffentlicht.



(mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FloridaWeltwocheSabine Mord

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen