Spenden-Absetzbarkeit bringt Kultur 25 Mio. Euro

Bild: Helmut Graf

Neue Modelle in der Kunst- und Kulturfinanzierung sowie Impulse zum Budget 2016 präsentierte am Mittwoch Minister Josef Ostermayer. Allen voran: die Ausweitung der Spendenabsetzbarkeit für geförderte Kunst- und Kulturinstitutionen (angelehnt an wissenschaftliche oder karitative Einrichtungen).

Neue Modelle in der Kunst- und Kulturfinanzierung sowie Impulse zum Budget 2016 präsentierte am Mittwoch Minister . Allen voran: die Ausweitung der Spendenabsetzbarkeit für geförderte Kunst- und Kulturinstitutionen (angelehnt an wissenschaftliche oder karitative Einrichtungen).

Ostermayer erwarte somit zusätzliche finanzielle Mittel bis zu 25 Mio. Euro. 2016 gibt’s fürs Kunstgeschehen 444,2 Mio. Euro – diese sollen fleißig investiert werden: Alleine in die Bundestheater fließen zusätzliche 14 Mio. Euro (insgesamt 162,9 Mio. Euro), für das Weltmuseum gibt’s drei Millionen Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen