Erneute Auszeichnung für Mobilfunkanbieter spusu

Erneut am Stockerl: Mobilfunkanbieter spusu
Erneut am Stockerl: Mobilfunkanbieter spusuBild: zVg Christian Husar (www.christian-husar.com)
In Wien wurden am Dienstag zahlreiche heimische Unternehmen mit dem Siegel "Top Service Österreich 2019" ausgezeichnet.
Am Dienstagabend wurden im Rahmen der "fête d'excellence" 27 heimische Unternehmen mit dem Qualitätssiegel "Top Service Österreich 2019" ausgezeichnet. Vor über 200 Gästen wurden jene Unternehmen ausgezeichnet, die sich durch hervorragende Kundenorientierung hervorgetan haben.

Basis für die Auszeichnung ist eine wissenschaftlich entwickelte Befragung von Kunden und Management sowie zusätzliche Audits. Nur Unternehmen, die eine sehr hohe Kundenorientierung aufweisen, sind berechtigt, das Gütesiegel zu verwenden.

"Die heurigen Sieger machen schon viel richtig. Damit exzellente Kundenorientierung überhaupt gelingen kann, bedarf es eines ganzheitlichen Ansatzes, der bei Top Service Österreich auch gemessen wird", zeigten sich die Veranstalter angetan von den Unternehmen.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Erneut am Stockerl: spusu



In der Kategorie "Business-to-Consumer (Privatkunden)-Geschäft" sind in den Top Fünf sieben Unternehmen zu finden, weil die Plätze Drei und Fünf ex aequo belegt wurden. Wie schon im Vorjahr durfte sich spusu ("sprich und surf") über den zweiten Platz freuen.



spusu Geschäftsführer Franz Pichler (C) Christian Husar

spusu Geschäftsführer Franz Pichler zeigte sich stolz über "diese wertvolle Auszeichnung. Der zufriedene Kunde ist unser höchster Anspruch", sagte Pichler, der die Gelegenheit nutzte, sich bei den treuen und loyalen Kunden von spusu zu bedanken.



(red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsWirtschaft

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren