St. Pölten bereit für heißes Duell mit der Wiener Au...

Der SKN St. Pölten geht neue Wege: Beim Ligaauftakt gegen Austria Wien (Sonntag, 16.30 Uhr, NV Arena) wird sich Maskottchen Lupo erstmals in neuem plüschigen Outfit präsentieren. Stadionbesucher mit Smartphone können sich auf kostenloses WLAN und das Voting zum "Man of the Match" freuen.

Der SKN St. Pölten geht neue Wege: Beim Ligaauftakt gegen Austria Wien (Sonntag, 16.30 Uhr, NV Arena) wird sich Maskottchen Lupo erstmals in neuem plüschigen Outfit präsentieren. Stadionbesucher mit Smartphone können sich auf kostenloses WLAN und das Voting zum "Man of the Match" freuen.
Der alte Holzkopf hat ausgedient, jetzt ist Lupo von Kopf bis Fuß ein Star zum Kuscheln: Vor allem die "Mini-Wölfe" werden mit dem neuen Plüschtier viel Spaß haben. "Aber unseren Gegnern will ich vor dem Match schon einen Schrecken einjagen", scherzt das SKN-Maskottchen beim "Heute"-Besuch.

Multimediales Erlebnis

Interessant für alle Zuschauer in der NV-Arena: Sie selbst bestimmen, wer "Man of the Match" wird. Und so geht's: WLAN im Stadion aktivieren, das "Arenatainment" auswählen und im Bereich Voting ein oder mehrmals eine Stimme für den Lieblingskicker abgeben. "Zwischenstände werden auf der Videowall eingeblendet", erklärt Manager Andreas Blumauer.

Nach dem Match darf ein Fan ganz offiziell die Trophäe dem "Man of the Match" überreichen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen