St. Pöltner erfinden intelligente Schuhsohle

Bild: FH St.Pölten/Dlapka

Von wegen auf leisen Sohlen: Studierende der Fachhochschule St. Pölten entwickelten mit Experten eine Schuhsohle, die mit akustischen Signalen das Gangverhalten korrigiert.

Das Modell unterstützt Menschen nach einer Knie-OP oder einem Schlaganfall beim Reha-Training. Mittels Sensoren und Piepston lernen die Patienten, wieder richtig zu gehen. Der Prototyp wurde nun im Digital Health Labor präsentiert.

Gleichzeitig wurde das Projekt "Online-Schnapsen mittels Videotelefonie" vorgestellt – es soll Senioren gegen Einsamkeit helfen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen